Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Unternehmensmeldungen
964 Element(e) für Unternehmensmeldungen

Kategorie: Unternehmensmeldungen, 17.07.2018

Spatenstich

Am 6. Juni erfolgte am Standort Untermerzbach der Spatenstich für den Büroneubau mit Seminarräumen für die Rösler Academy, dem zentralen Trainings­center der Rösler-Gruppe.

mehr

duerr-press-heinz-dürr.jpg

Kategorie: Unternehmensmeldungen, 16.07.2018

Heinz Dürr feiert 85. Geburtstag

Heinz Dürr, 1933 in Stuttgart geboren, begeht am 16. Juli 2018 seinen 85. Geburtstag. Der Jubilar absolvierte nach dem Abitur eine Schlosserlehre und studierte Maschinenbau.

mehr

BL_12_2018_T1_Schule_Bild2_preview.jpg

Kategorie: Unternehmensmeldungen, 16.07.2018

Praxis begeistert!

Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik sind gesucht. Vor diesem Hintergrund befassten sich Joel Schöneberg, Dennis Bretag und Lennart Störmer mit der Frage, wie Jugendliche für den Beruf des Fahrzeuglackierers und des Verfahrensmechanikers für Beschichtungstechnik begeistert werden könnten.

mehr

BL_12_2018_Kongress1_preview.jpg

Kategorie: Unternehmensmeldungen, 10.07.2018

Netzwerktreffen mit Mehrwert für den eigenen Prozess

Für ein zukunftsfähiges Betreiben von Lackieranlagen ist ein beständiger Informationsaustausch notwendig. Entscheider und Experten aus der industriellen Lackiertechnik stellen auf dem BESSER LACKIEREN Kongress ihre Erfolgsfaktoren vor. Eine Besonderheit mit hohem Nutzwert ist die Praxisorientierung der Vorträge. Im Mittelpunkt stehen konkrete technische Tipps und Praxislösungen, welche die Teilnehmer direkt in ihren Lackierbetrieben umsetzen können. Sie erfahren aus erster Hand, wie andere Inhouse- und Lohnbeschichter die technologisch, ökologisch und ökonomisch relevanten Aufgabenstellungen meistern.

mehr

BL_12_2018_Eisenmann_E-Shuttle200_preview.jpg

Kategorie: Unternehmensmeldungen, 09.07.2018

BMW erweitert Lackiererei

Zum Lieferumfang des umfangreichen Gesamtpakets gehört eine VBH-/KTL-Anlage, ausgestattet mit "E-Shuttle 200" und KTL-Trockner. Das Fördersystem transportiert die Karosserien mit Einzelfahrwerken durch die Prozessbecken. Es eignet sich aufgrund seiner flachen und kompakten Bauweise gut für Modifizierungen in Bestandsanlagen.

mehr

Hier werden Sie fündig:

Fachliteratur