Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Gemeinsam stark

Verfasst von: Astrid Günther, Vincentz Network | 06.07.2018

"Talent gewinnt Spiele, aber Teamwork und Intelligenz gewinnen Meisterschaften", befand der amerikanische Basketballspieler Michael Jordan. Dies gilt nicht nur im Sport, sondern auch im Arbeitsalltag. Weil man gemeinsam mehr erreichen kann, sind Netzwerke und Kooperationen von so großer Bedeutung. Beispiele dafür finden sich mannigfaltig. Hier lesen Sie, wie ein Inhouse-Beschichter mit einem Lackanbieter das optimale Lacksystem für seine Anwendungen entwickelte. Ein weiteres Beispiel ist hier zu finden. Gleich drei Kooperationspartner arbeiten zusammen, um das Potential der Pulverbeschichtung auch auf andere Bereiche wie die Photovoltaik auszuweiten und so einen Nutzwert für viele Beschichter zu schaffen: die MPL GmbH, das IFO und das IPA. Aus dem Netzwerken mit Ausbildungsstätten wie der Schule in Hildesheim kann jeder Beschichter einen Gewinn ziehen. Wer unter Schülern und Studenten bekannt ist und positiv auffällt, kann später darauf hoffen, an geeignete Mitarbeiter zu kommen. Um dieses Thema dreht sich auch die aktuelle Umfrage hier. Lesen Sie, welche Wege Beschichter gehen, um Fachkräfte zu gewinnen. Vielleicht ist ja auch für Sie ein neuer Ansatz dabei! Um erfolgreich zusammenzuarbeiten, muss aber zunächst ein Netzwerk vorhanden sein. Wir unterstützen Sie dabei, den passenden Ansprechpartner für Ihr Projekt zu finden. So auch beim nächsten BESSER LACKIEREN Kongress im Oktober in Bad Nauheim. Informieren Sie sich hier über das interessante Programm.

Zum Netzwerken:
astrid.guenther@vincentz.net

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Suche

Suchtext:

Archiv

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31