Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Impulse > Technik im Test

18.11.2017

Technik im Test

Verfasst von: Franziska Moennig, Vincentz Network | 30.06.2017

Einfach weil wir denken, dass neu meistens besser ist. Und Ihnen das Leben leichter macht. So hat unsere Kollegin Dr. Astrid Günther jetzt den besser lackieren.-Leserbeirat nach seiner Erfahrung mit dem "Multi Balloon Masking" gefragt. Dabei geht es um eine Maskierung für Sonderbauteile, konzipiert als Einwegprodukt. Der versprochene Nutzen: Schnelligkeit im Gebrauch. Die Erfahrungen unserer Leserbeiräte fallen unterschiedlich aus: "Überraschend gut", so eine Aussage; in einem anderen Fall sind die Nutzer weniger zuversichtlich. Fazit: Anwender sparen nicht die direkten Kosten der prinzipiell einmal zu verwendenden Abdeckung, sondern Arbeitszeit. Also wenn’s mal schnell gehen muss ...
Auf dem besser lackieren.- Titel steht in dieser Ausgabe Rolls Royce. Die Lackieranlage schafft es, durch eine Reihe an Optimierungen bei Umweltschutz UND Ergonomie bzw. Arbeitsschutz zu überzeugen. Gleichzeitig liefert sie Premium-Qualität, und das bei Handlackierung. Und ein beachtlich interessanter Vorschlag zur modular einsetzbaren Lackiertechnik kommt jetzt, aus der Natur inspiriert, von Geico. Deren neues Konzept "J-Hive" setzt auf eine Kabine mit achteckigem Grundriss. Deren acht Seiten lassen sich für die Installation der prozessabhängigen Anlagentechnik sowie für die Ein- und Ausfahrt des Skids nutzen. Einen inspirierten Sommer!

franziska.moennig@vincentz.net

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Suche

Suchtext:

Archiv

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31