Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Industrielle Anwendungen

23.01.2018
Industrielle Anwendungen
547 Element(e) für Industrielle Anwendungen
SIGMAGLIDE_Fouling-Release_Tie-Coat_Diagram_preview.jpg

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, 22.01.2018

Neuer Foulingschutz für Schiffe

Die Ansiedlung von Unterwasser-Organismen an Unterwasserkonstruktionen ist für die Schifffahrtsindustrie eine teure Angelegenheit: Das so genannte "Fouling" führt zu einem stärkeren Wasserwiderstand, der den Treibstoffverbrauch eines Schiffes um bis zu 50% erhöhen kann. Da der Kraftstoffverbrauch etwa die Hälfte der Betriebskosten der Seefahrt ausmacht, hat der Fouling-Schutz oberste Priorität.

mehr

Unbenannt.PNG

Kategorie: Lohnbeschichtung, 16.01.2018

Immer wieder neu

Es war ein bewegtes Jahr 2017 bei Helbig & Lang: QIB-Mitgliedschaft, Zer­tifizierung nach DB-Richtlinien, Rezertifizierung des Qualitäts-Managementsystems, 20-jähriges Jubiläum, die Errichtung einer neuen Pulveranlage und als Sahnehäubchen die Einweihung einer neuen Nasslackierung.

mehr

Prüfstand Leuchturm Alte Weser Fraunhofer IFAM_2.jpg

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, 11.01.2018

Was hat die Nordsee mit Industrie 4.0 zu tun?

Eine Menge, denn Industrie 4.0 eröffnet neue Fertigungswege für (neue) maritime Produkte, die den Beanspruchungen durch salziges Meerwasser standhalten müssen.

mehr

KTL2.jpg

Kategorie: Lohnbeschichtung, 28.12.2017

KTL-Versuche im Technikum

Die Ebbinghaus Verbund Management- und Dienstleistungs GmbH hat jetzt in ihrem Technikum in der Unternehmenszentrale in Solingen eine KTL-Kleinstanlage zur Beschichtung von Einzelbauteilen in Betrieb genommen.

mehr

BL_21_2017_Titel2_preview.jpg

Kategorie: Lohnbeschichtung, 20.12.2017

Mit Forschung in die Pole-Position

Neben der Auftragsbearbeitung als Lohnbeschichter entwickelt die Stoz GmbH auf Anfrage oder gemeinsam mit den Kunden neue Beschichtungsverfahren, Materialien und Anlagentechnik "Wir wollen durch unsere Eigenprojekte neue Märkte erschließen und unseren Kunden Hilfestellung bei Problemen in Sachen Oberfläche bieten", erklärt Projektmanager Maximilian Stoz.

mehr

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

Fax: +49 511 9910-339

zum Formular