Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Industrielle Anwendungen
589 Element(e) für Industrielle Anwendungen
BL_04_2018_T1_D3_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 01.03.2018

Avantgarde

Der Automobilhersteller DS Automobiles hat eine limitierte Sonderedition auf den Markt gebracht, die mit einer neuartigen Strukturlackierung aufwartet. Diese wird zum ersten Mal in Serienfertigung auf ein Automobil, das Model DS 3 Dark Side, aufgebracht.

mehr

BL_04_2018_T1_Bremicker_Bi2_preview.jpg

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, 27.02.2018

Wegweisend

Die Bremicker Verkehrstechnik GmbH entwickelt und produziert hochmoderne Verkehrstechnik. "Dafür", so Kai-Uwe Pook, Prokurist und Bereichsleiter Produktion und Logistik bei Bremicker, "verarbeiten wir jährlich zirka 1000 t Aluminium als Ronden, Dreiecke oder andere Formate, mehrere 100 t Stahl und weit mehr als 125.000 m² Folien." Daraus entstehen Kleinverkehrszeichen, Großverkehrszeichen und touristische Hinweisschilder sowie dynamische Leitsysteme. Das Ausgangsmaterial für die Schilder sind Bleche aus Aluminium. Sie werden zugeschnitten, geschliffen, gereinigt, lackiert und anschließend mit Folien beschichtet. 

mehr

BL_04_2018_T3_Coatinc_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, 27.02.2018

Veredelung im Tonnenmaßstab

Korrossionsschutz in Kombination mit edlen Stilelementen ist bei repräsentativen Gebäuden gefragt. So setzte ein neuer BMW-Standort in Brüssel auf eine aufwändige Außendarstellung.

mehr

BL_03_2018_T2_Dürr_Bi1.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 19.02.2018

Gesamtkonzept

Für die neue Škoda-Lackiererei in Mladá Boleslav zeichnet Dürr für die Erstellung des Gebäudes verantwortlich und liefert die komplette Anlagen- und Applikationstechnik. Zu den Komponenten zählen das Rotationstauchverfahren "Rodip E", der Trockner "EcoInCure", 61 "EcoRP"-Lackierroboter für die Applikation vom Füller über den Basis- bis hin zum Klarlack,  "EcoBell3"-Zerstäuber, die Trockenabscheidung "EcoDryScrubber", die VOC-Aufkonzentrierung "Ecopure KPR" und die thermische Abluftreinigung "Ecopure TAR".

mehr

BL_02_2018_T1_Adler_Bi2_preview.jpg

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, 07.02.2018

Lacke im All

Arthur Dent heißt der Protagonist, der in dem Buch "Per Anhalter durch die Galaxis" den Weltraum bereist. Seine Abenteuer bringen den Leser zum Schmunzeln, sagen aber wenig über die Materialien und Beschichtungen seiner Bekleidung und seines Raumschiffs aus oder über die Anforderungen, denen sie unter Weltallbedingungen standhalten müssen. Damit die Menschen irgendwann tatsächlich zum Mars fliegen können, führt das Österreichische Weltraumforum (ÖWF) unterschiedliche Simulationen durch.

mehr

Kontakt

Dr. Astrid Günther

Dr. Astrid Günther

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

Fax: +49 511 9910-339

zum Formular

BESSER LACKIEREN

BL_digiAbo

BESSER LACKIEREN im Doppelpack

Aktuell, auflagenstark, relevant - und nur im Abo auch digital.

Maximaler Nutzwert für bessere Vorbehandlung und Reinigung, Applikation und Trocknung, Logistik und Qualitätskontrolle in der organischen Veredelung: BESSER LACKIEREN bringt Praxis, zeigt Lösungen, verschafft Durchblick und nennt Trends.

Digital ausprobieren