Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Automobillackierung
186 Element(e) für Automobillackierung
DIN.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 12.07.2018

Neue Norm für die Automobilindustrie

Die Entwicklung neuer Werkstoffe und Korrosionsschutzsysteme im Automobilbau erfordert den Einsatz einer beschleunigten zyklischen Labor-Korrosionsprüfung. Um dabei ein einheitliches Vorgehen zu schaffen, hat der DIN-Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB) mit den Arbeitskreismitgliedern die DIN 55635 neu herausgegeben.

mehr

Audi.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 02.07.2018

Zwei Farben, ein Durchlauf

Wie die Audi AG jetzt mitteilt, erweitert der Automobilhersteller das Spektrum seiner Lackierverfahren um das oversprayfreie Lackieren. Diese Technik ermöglicht es, bestimmte Flächen einer Karosserie in einem anderen Farbton zu lackieren – in ein und demselben Lackierdurchlauf. Das ist wirtschaftlich und ressourcenschonend.

mehr

BL_08_2018_T1_Lamborghini_Eisenmann_4Bi_BI3_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 28.04.2018

Individuelle Autolackierung auf Knopfdruck

Eine Weltpremiere: Jede Karosserie wird einzeln nach individuellem Kundenwunsch beschichtet – in der seriellen Automobillackierung normalerweise ein höchst schwieriges und kostenintensives Unterfangen. In der aktuell entstehenden Lackiererei von Lamborghini am Stammsitz im italienischen Sant’Agata Bolognese wird das Modell "Urus", das neue SUV des Unternehmens, künftig in einem Smart Paint Shop ganz im Sinne der Industrie 4.0 lackiert.

mehr

BL_07_2018_T1_Rippert_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 25.04.2018

Hochleistung

Eine der flexibelsten Lackieranlagen in der Räderbranche hat die SuperAlloy Manufaktur GmbH in Loßburg in Betrieb genommen. Die Basis der Flexibilität bildet die in zwei Bereiche gegliederte Raddatenbank.

mehr

BL_05_2018_T1_IPA_3Bi_Bi2_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 20.03.2018

Schwarz-Hochglanzlackierung

Die Schwachstellenanalyse von Beschichtungsprozessen ist ein komplexer Vorgang, den das Fraunhofer IPA ganzheitlich durchführen kann. Gerade Schwarz-Hochglanzbeschichtungen bieten für die Analysen vielfältige Ansatzpunkte. Wie Fachexperten wissen, sind in kaum einer anderen Beschichtungstechnologie mit großen Stückzahlen, verbunden mit den hohen Qualitätsansprüchen der Automobilindustrie, die Herausforderungen an alle Prozesse derart schwierig wie im Falle von Schwarzhochglanz.

mehr

Buch-Tipp

Schäden am Autolack

Ein ausführlicher Fehlerkatalog

Cover Schäden am Autolack

Konradin Sydow präsentiert eine ausführliche Anleitung zur sachgerechten, sicheren und einheitlichen Beurteilung von Schäden an Fahrzeuglackierungen.

Schäden am Autolack