Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Industrielle Anwendungen > Automobillackierung

24.05.2017
Automobillackierung
163 Element(e) für Automobillackierung
BL_09_2017_Audi_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 15.05.2017

Auf dem Weg zur digitalen Fabrik

Eine intelligente, automatisierte Fabrik, in der Abläufe hocheffizient sind und verfügbare Kapazitäten optimal genutzt werden – das ist das Zukunftsbild der Audi AG. Um dieses umzusetzen, hat man in der Lackiererei in Ingolstadt strategische Handlungsfelder definiert, in denen Prozesse kontinuierlich verbessert werden.

mehr

BL_8_2017_T1_Dürr_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 03.05.2017

Tauchrotation für bis zu 8 m lange Transporter

Bis zu 8 m lang können die Karosserien sein, die im neuen Werk von Mercedes-Benz-Vans in North Carolina durch ein Tauchbad rotieren werden. Lieferant der Anlage ist die Dürr Systems AG. Das Unternehmen stattet die Lackiererei komplett aus.

mehr

Kategorie: Automobillackierung, 02.05.2017

„FOresight“ – Funktionsintegration und neue Oberflächen für das Interieur der Zukunft

Eine wichtige Frage für viele Unternehmen in der Automobilzuliefererindustrie ist die, wie sich das Interieur in den nächsten Jahren verändern wird. Als relevante Trends lassen sich das Autonome Fahren, die Car-to-X-Communication und die Elektromobilität identifizieren. All diese Trends werden unsere Mobilität in den nächsten Jahren fundamental prägen.

mehr

BL_7_2017_T1_Hildesheim_Bi2_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 25.04.2017

Ein vorhandenes Lacksystem weiterentwickeln

Wie entwickelt man ein Lacksystem? Welche Parameter spielen dabei eine Rolle? Aus welchen Bestandteilen wird ein Lacksystem hergestellt? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigten sich Studierende der Walter-Gropius-Schule in enger Zusammenarbeit mit der Lankwitzer Lackfabrik GmbH.

mehr

BL_10_2015_VW_XL1_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 14.04.2017

„Bisherige Prozesse und Verfahrensabläufe hinterfragen“

Der Volkswagen-Konzern plant, in den kommenden drei Jahren mehr als 1000 IT-Experten einzustellen. Auf diesem Weg will der Autobauer sein Know-how etwa bei den Themen Big Data sowie Smart Production ausbauen. Zusätzlich soll eine große Qualifizierungsoffensive die Beschäftigten fit für neue Aufgaben machen. besser lackieren. sprach mit Christian Hacker, Leiter der Planung Lackiererei bei der Volkswagen AG.

mehr

Buch-Tipp

Schäden am Autolack

Ein ausführlicher Fehlerkatalog

Cover Schäden am Autolack

Konradin Sydow präsentiert eine ausführliche Anleitung zur sachgerechten, sicheren und einheitlichen Beurteilung von Schäden an Fahrzeuglackierungen.

Schäden am Autolack