Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Industrielle Anwendungen > Lohnbeschichtung

19.11.2017
Lohnbeschichtung
76 Element(e) für Lohnbeschichtung
BL_20_2015_T1_WOB_Wessling_Bi2_preview.jpg

Kategorie: Lohnbeschichtung, 30.11.2015

Wachstum in Übergröße

Der Kostendruck führt dazu, dass zunehmend Unternehmen auch mit sehr großen Bauteilen von der Nasslackierung auf KTL und Pulverbeschichtung umsteigen.

mehr

BL_19_2015_T1_Voigt_Schweizer_Kabe_Bild4_preview.jpg

Kategorie: Lohnbeschichtung, Pulverbeschichten, 17.11.2015

Mit NT-Pulverlack schneller und Energie effizienter produzieren

Wenn es um den Korrosionsschutz von Stahl geht, ist Feuerverzinken die erste Wahl – sei es im Hinblick auf die Beständigkeit gegen Korrosion, bezüglich mechanischer Belastung, aber auch in Sachen Umweltverträglichkeit. Beim Markendienstleister Voigt & Schweitzer kommt seit neustem Niedertemperaturpulverlack zum Einsatz, womit die Pulverbeschichtung wirtschaftlicher und flexibler geworden ist.

mehr

BL_18_2015_T1_HPCA-Werkstätten_Anlage_preview.jpg

Kategorie: Lohnbeschichtung, 04.11.2015

Behinderteneinrichtung pulverbeschichtet Stahl - und Aluteile in Industriequalität

Die Abteilung EPS des Heilpädagogischen Centrums Augustinum (HPCA) pulverbeschichtet vorwiegend Stahlteile, verzinkten Stahl und Aluminiumteile für Kunden unter anderem aus der Möbel-, Bau- und Metallbranche, sowie aus der allgemeinen Blechbearbeitung.

mehr

Unbenannt.PNG

Kategorie: Lohnbeschichtung, 16.10.2015

Lackierprozesse bei Lohnbeschichtern absichern

Aus wirtschaftlichen Gründen erfolgt die Lackierung von Kleinserien und einzelnen Baugruppen immer häufiger nicht mehr durch die Erst- (OEMs) und Systemausrüster (Tier-One-Lieferanten). Vielmehr werden diese Arbeiten zunehmend an Lohnbeschichter vergeben. Dabei sind detaillierte Spezifikationen über Freigabeprozesse zu erfüllen. Dieses Vorgehen zur Qualitätssicherung aus der Automobilindustrie wird verstärkt in anderen Branchen angewendet.

mehr

BL_16_2015_Müritz_Zink_2_preview.jpg

Kategorie: Lohnbeschichtung, 30.09.2015

„Langlebigkeit und Qualität sind das A & O“

Die Müritz-Zink GmbH hat sich auf Duplex-Systeme spezialisiert. Die Kombination aus Feuerverzinkung und Pulverbeschichtung wird u.a. in vielen Bereichen des Stahlbaus eingesetzt. Nach einjähriger Probezeit und unbeanstandeten Prüfungen hat Müritz-Zink jetzt als einziges Unternehmen in Deutschland das Gütesiegel "GSB International – Approved Coated Zinc & Steel" erhalten. Eine Herausforderung bleibt: Die Umstellung auf Cr(VI)-freie Vorbehandlungssysteme.

mehr