Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Service > Videos > Industrielle Anwendungen > Karosserielackierung intensiv vermittelt D...

22.11.2017

Industrielle Anwendungen

Industrielle Anwendungen: 26.05.2011

Karosserielackierung intensiv vermittelt Detailwissen

Am Fraunhofer IPA in Stuttgart fand die Konferenz "Karosserielackierung intensiv 2011" statt. Dabei drehte sich alles um Materialkonzepte entlang der Prozesskette - angefangen beim Korrosionsschutz bis hin zum Finish. Die detaillierten und praxisorientierten Vorträge der OEM und Lieferanten vermittelten umfangreiches Wissen und gaben vielfältige Impulse für Fachdiskussionen. Fragerunden mit den Referenten brachten weitere  nützliche Hinweise für die tägliche Arbeit. Ein besonderes Highlight für die Teilnehmer der Tagung war die exklusive Führung bei Audi in Neckarsulm.

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Industrielle Anwendungen

Mit dem besser lackieren. Green Award zeichnen besser lackieren. und das Fraunhofer IPA die besten Strategien und effizientesten Konzepte aus.

besser lackieren. Green Award 2014

Im Fokus: 
Pulverlackieren

Im Fokus: 
Pulverlackieren

Am 26. November wurde der besser lackieren. Green Award verliehen.

besser lackieren. Green Award 2013

Von der Karosseriereinigung bis zum Lackfinish

Von der Karosseriereinigung bis zum Lackfinish

International Networking Forum on Aircraft and Aerospace Coating took place

International Networking Forum on Aircraft and Aerospace Coating took place

Karosserielackierung intensiv vermittelt Detailwissen

Karosserielackierung intensiv vermittelt Detailwissen

Automobilexperten diskutierten Lackiertrends

Automobilexperten diskutierten Lackiertrends

Trends in der Schienenfahrzeuglackierung

Trends in der Schienenfahrzeuglackierung

Flexibel pulverbeschichten

Flexibel pulverbeschichten

Neues Kommunikationswerkzeug macht das Pulverlackieren noch erfolgreicher

Neues Kommunikationswerkzeug macht das Pulverlackieren noch erfolgreicher

Bedarfsgerechtes Anlagenkonzept für höchste Flexibilität und Qualität

Bedarfsgerechtes Anlagenkonzept für höchste Flexibilität und Qualität

Strategien der Karosserielackierung

Strategien der Karosserielackierung

Interview mit Dr. Klaus Koglin, Audi AG

Interview mit Dr. Klaus Koglin, Audi AG

Karosserielackierung intensiv 2010: Kosten senken, Qualität sichern - die besten Erfolgsrezepte

Karosserielackierung intensiv 2010: Kosten senken, Qualität sichern - die besten Erfolgsrezepte

Entwicklungen in der Karosserielackierung

Entwicklungen in der Karosserielackierung

Bis zu 200 t Stahl täglich strahlen und nasslackieren

Bis zu 200 t Stahl täglich strahlen und nasslackieren

Neue Pulverlackiertechnik

Neue Pulverlackiertechnik

Kapazitäten durch neue automatisierte Lackieranlage nahezu verdreifacht

Kapazitäten durch neue automatisierte Lackieranlage nahezu verdreifacht

Die IntAIRCOAT-Konferenz 2009: Statements und Eindrücke

Die IntAIRCOAT-Konferenz 2009: Statements und Eindrücke

Mit neuer Anlagentechnik sicher und rationell strahlen

Mit neuer Anlagentechnik sicher und rationell strahlen

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt