Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Technik & Produkte

Technik & Produkte: 08.05.2018

Die freie Oberflächenenergie

Die freie Oberflächenenergie ist beim Lackieren eine sehr wichtige Größe, da selbst das beste Lackmaterial nicht brauchbar ist, wenn seine freie Oberflächenenergie nicht auf das Substrat abgestimmt wurde. Das jetzt veröffentlichte Video zeigt, was bei der Anwendung zu beachten ist.

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Technik & Produkte

Die freie Oberflächenenergie

Die freie Oberflächenenergie

Richtig Ritzen

Sinnvoll, normgerecht und vergleichbar Ritzen

Den pH-Wert richtig messen

Den pH-Wert richtig messen

Pendeldämpfung

Die Pendeldämpfung

Bleistifthärte

Die Bleistifthärte

Prüfungen auf dem Prüfstand: Viskositätsmessung

Prüfungen auf dem Prüfstand: Viskositätsmessung

Der Gitterschnitt

Der Gitterschnitt

Glanzgradmessung

Glanzgradmessung

Schichtdickenmessung

Schichtdickenmessung

SurfaceTechnology 2011: Thema Effizienz im Fokus

SurfaceTechnology 2011: Thema Effizienz im Fokus

Effizienz im Umgang mit Energie und Ressourcen

Effizienz im Umgang mit Energie und Ressourcen

Ausstellerstimmen zur PaintExpo 2010

Ausstellerstimmen zur PaintExpo 2010

PaintExpo

PaintExpo

IR-Technologie im Fokus

IR-Technologie im Fokus

Surface Technology 2009: Ganze Prozesskette auf einen Blick

Surface Technology 2009: Ganze Prozesskette auf einen Blick

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Webseminar LIVE

Webinar BESSER LACKIEREN Live am 04. September 2018 um 10 Uhr zum Thema "Qualitätssicherung von Beschichtungsbetrieben in der Schienenfahrzeugindustrie am Beispiel der Deutschen Bahn".

Mehr Infos und Login

Folgen Sie uns!

www.xing.de

Netzwerken Sie mit – in der Xing-Gruppe von besser lackieren.

  • Diskutieren Sie die brennenden Fragen
  • Lernen Sie Kollegen aus anderen Firmen kennen
  • Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!
Jetzt netzwerken