Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Technik & Produkte > Lackierhilfsmittel

22.11.2017
Lackierhilfsmittel
199 Element(e) für Lackierhilfsmittel
BL_18_2016_T2_Stomutec_B1i_preview.jpg

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 08.11.2016

Gewinde sicher vor eindringendem Lack und Verschmutzungen schützen

Das Maskieren von Werkstücken ist notwendig, aber kosten- und zeitintensiv. Das trifft insbesondere dann zu, wenn es darum geht, Hohlräume vor Schweiß-, Lack- und Bearbeitungsrückständen zu schützen. Vor diesem Hintergrund hat die Stomutec GmbH einen Stopfen für Hohlräume entwickelt.

mehr

BL_15_Flugzeug_preview.jpg

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 22.09.2016

Intelligenter Lack unterstützt Flugzeugkonstrukteure

Wissenschaftler der Universität Hohenheim haben eine spezielle Farbbeschichtung entwickelt, die Flugzeugkonstrukteuren während ihrer Tests exaktere Druckmessungen bei extremen Tieftemperaturen von bis zu -160° C ermöglicht. Die Versuche dienen der Entwicklung von effizienteren und umweltverträglicheren Flugzeugen, die weniger Energie benötigen.

mehr

dfdf.PNG

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 15.09.2016

Innovative und funktionelle Lacksysteme nutzen

Beschichtungen der Zukunft müssen effizienter einsetzbar sein. Für viele innovative Lösungsansätze im Beschichtungsbereich ist es oft schwierig, die für den Marktzugang erforderlichen Anforderungskataloge zu erfüllen. Am Fraunhofer IPA kommen deshalb Konzepte zur Anwendung, die auf etablierte Beschichtungssysteme setzen, bei denen das Eigenschaftsprofil gezielt durch Funktionalisierung der beteiligten Grenzflächen verbessert wird.

mehr

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 12.09.2016

„SMARCOAT“ für intelligente Beschichtungen, die Substratschäden anzeigen können

Das Forschungsprojekt "SMARCOAT” zielt darauf, Oberflächen so zu funktionalisieren, dass sie Veränderungen des Sub­strats wahrnehmen und anzeigen können.

mehr

BL_14_2016_DFO_Bild_NEU1_preview.jpg

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 02.09.2016

Stolpersteine bei der automatischen Beschichtung kennen

Um auf dem Markt konkurrenzfähig zu bleiben, müssen Beschichtungsunternehmer schnell, effizient und kostengünstig produzieren. Dies versuchen einige Hersteller durch günstiges Einkaufen von Produktionsmitteln zu erreichen. Hierdurch kann es zu Fehlern im Beschichtungsprozess kommen, die wesentlich teurer als die ursprünglichen Einsparungen sind.

mehr