Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Lackierhilfsmittel

Lackierhilfsmittel: 13.12.2017

Dosierpumpen mit Exenterschnecken

Die Dispenser von ViscoTec bieten jetzt mit der Technik des Endloskolben-Prinzips eine Exzenterschneckenpumpe mit kontinuierlicher Non-Stop Dosierung der gewünschten Austragsmenge.

Die Rotation der Exzenterschnecke ist sowohl vorwärts als auch rückwärts möglich. Foto: ViscoTec

Die Rotation der Exzenterschnecke ist sowohl vorwärts als auch rückwärts möglich. Foto: ViscoTec

Durch die volumetrische Förderung wird eine hohe Wiederholbarkeit erreicht. Die Rotation der Exzenterschnecke ist sowohl vorwärts als auch rückwärts möglich und bietet somit einen programmierbaren Rückzug für einen definierten Fadenabriss ohne Nachtropfen. Die hohe Präzision mit einer Dosiergenauigkeit von ≥ 99% wird durch das definierte Fördervolumen in den einzelnen Dispenserkammern erreicht. Exzenterschneckenpumpen eignen sich u.a. für drucksensitive Medien und thixotrope Materialien. In 2K-Anwendungen können Mischungsverhältnisse von bis zu 100:1 oder auch Materialien mit geringen Topfzeiten verarbeitet und direkt dosiert werden.

Zum Netzwerken:
ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH, Töging a. Inn, Manuel Paintmayer, Tel. +49 8631 9274-237, manuel.paintmeyer@viscotec.de, www.viscotec.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

Fax: +49 511 9910-339

zum Formular