Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Technologien & Substrate

24.05.2017
Technologien & Substrate
671 Element(e) für Technologien & Substrate

Kategorie: Pulverbeschichten, 19.05.2017

Pulverlacke nachträglich mattieren oder strukturieren

Die Lubrizol Deutschland GmbH hat jetzt ein neuartiges Konzept zur Mattierung und Strukturierung von bereits fertigen Pulverlacken vorgestellt. 

mehr

BL_09_2017_Grafik_IPA_preview.jpg

Kategorie: Holzlackierung, 19.05.2017

UV-Lacke als Holzbeschichtungen

Für Möbel, Parkett oder Treppenstufen müssen Holzoberflächen eine besonders hohe Abrieb- und Kratzbeständigkeit und oft eine hohe Chemikalienfestigkeit aufweisen. Dies lässt sich durch UV-härtende Decklacke gewährleisten. Aktuelle Untersuchungen am Fraunhofer IPA zeigen, dass sich Kratz- und Chemikalienbeständigkeit von UV-Beschichtungen durch die Verwendung von mitvernetzenden Triazin-Komponenten stark verbessern lassen.

mehr

IMG_1128_Roland Knopp_preview.jpg

Kategorie: Kunststofflackierung, 16.05.2017

Ex-Schutz beim Inmould-Coating

Der Begriff "Inmould-Coating" bezeichnet eine Reihe unterschiedlicher Verfahren.

mehr

Medizintechnik_Kavo_preview.jpg

Kategorie: Pulverbeschichten, 27.04.2017

Keimfreie Oberflächen ohne Biozide

Fast alle antiseptisch wirkenden Lacke, die der Markt bereithält, fallen unter die Biozid-Richtlinie. Um die damit verbundene aufwändige Risi­kobeurteilung zu umgehen, hat FreiLacke jetzt zwei antimikrobielle, lösemittelhaltige Lacksysteme auf den Markt gebracht, die einen rein physikalischen Wirkmechanismus enthalten.

mehr

BL_07_2017_IPA_Bauteilplanung_preview.jpg

Kategorie: Nasslackieren, 24.04.2017

Steter Tropfen: Selektive ­Mehrfarbenbeschichtungen

Um eine höchstmögliche Flexibilität für individuelle Lackierungen zu erhalten und gleichzeitig Arbeitsschritte einzusparen, ist eine Technologie erforderlich, die einen randscharfen Lackauftrag ohne Maskierung mit vorhandenen Lacksystemen ermöglicht. Aktuell beschäftigen sich Wissenschaftler des Fraunhofer IPA mit dem Drop-on-Demand-Verfahren, das Bauteile selektiv randscharf und damit maskierungsfrei beschichtet.

mehr

Aktuelle Bücher