Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Holzlackierung
83 Element(e) für Holzlackierung
Für die Hochgeschwindigkeits-Pulverbeschichtung von Holzwerkstoffplatten hat das Fraunhofer IPA ein extrem kompaktes pistolenloses Anlagenkonzept auf Basis der elektrostatischen Fluidisierbetttechnik entwickelt. Bei einer Geschwindigkeit von 1 m/s ist eine Anlagenlänge von ca. 70 m erforderlich. Quelle: Fraunhofer IPA

Kategorie: Pulverbeschichten, Holzlackierung, 18.02.2011

Technologie mit Potenzial: Pulverbeschichten von Holzwerkstoffen

Die elektrostatische Pulverbeschichtung stellt für die Holzwerkstoff verarbeitende Industrie oft eine wirtschaftlich und technisch interessante Alternative dar, allerdings gibt es in der Regel keine fertigen Anlagenkonzepte. Anwenderspezifische Pulverbeschichtungslösungen erfordern umfangreiche Entwicklungs- und Erprobungsarbeiten.

mehr

Neben höchster Qualität stehen beim Lackieren der Särge ökologische Aspekte im Fokus. Quelle: Lindner

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, Holzlackierung, Kabinen-Anlagen-Technik, 04.02.2011

Sarghersteller modernisiert Anlagentechnik

Die modernisierte Oberflächenabteilung und die damit verbundene Umstellung auf Wasserlacke veranlasste Polens größten Sarghersteller neue Wege in Sachen Lackiertechnik und Trocknung zu beschreiten.

mehr

BL_2011_1_Reiter7_preview.jpg

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, Holzlackierung, Automatisierungstechnik, 21.01.2011

Fenster und Türen effizient beschichten

Weil die eigene Lackiererei intern zum Nadelöhr wurde und die Auftragsabwicklung verzögerte, stellte ein Tischlereibetrieb den Beschichtungsprozess vom Handlackieren auf eine vollautomatische Lösung um. Jetzt hat sich nicht nur mehr Durchsatz des Betriebes vergrößert, sondern auch die Qualität der Beschichtung deutlich verbessert – obwohl kein Werkstück identisch mit dem anderen ist.

mehr

Buch-Tipp

Filmfehler an Holzlacken

Ein ausführlicher Fehlerkatalog

Cover Filmfehler an Holzlacken

Fehler bei der Beschichtung von Holz und Holzwerkstoffen lassen sich auch in heutiger Zeit nicht gänzlich vermeiden. Dieses Buch behandelt typische Lackfilmfehler und gibt Hilfestellung zum schnellen Erkennen und Vermeiden.

Mehr