Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Technologien & Substrate > Holzlackierung > Naturöl mit UV-Härtung

19.11.2017

Holzlackierung

Holzlackierung: 26.09.2017

Naturöl mit UV-Härtung

IVM Chemicals stellt eine Weiterentwicklung des UV-Öls "Cromasol" vor.

BL_15_2017_T3_IVM_Bi1_preview.jpg

Das UV-Öl eignet sich für die Parkett- und Möbelbeschichtung. Foto: IVM Chemicals

Das neue Produkt benötigt keine physikalische Trocknung und lässt sich nach Herstellerangaben in der industriellen Anwendung einfach verarbeiten. Den Aufbau des neuen UV-Öls hat IVM Chemicals in zahlreichen Testreihen speziell für die Walzapplikation entwickelt. Dem Entwicklungsteam ist es gelungen, einen nahezu vergleichbaren Effekt wie mit einem Naturöl zu erzielen. Es können Glanzgrade von 5-8 Gloss gefahren werden, auf Wunsch auch höher. Bei entsprechender Ausstattung der Lackieranlagen ist kein Zwischenschliff erforderlich. Zudem entfällt eine aufwendige Reinigung vor der Produktaufnahme in die Linie. Es genügt ein kurzes Spülen mit einem geeigneten Lösemittel. Das UV-Öl eignet sich für die Parkett- und Möbelbeschichtung. Im Vergleich zu herkömmlichen Ölen verfügt das UV-Öl zudem über eine effektivere Fleckenbeständigkeit.

IVM Chemicals GmbH, Herrenberg, Claus Buchholz, Tel. +49 7032 2006-0, ivmchemicals@ivmchemicals.de, www.chemicals.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

Fax: +49 511 9910-339

zum Formular

Aktuelle Bücher