Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Trocknen
72 Element(e) für Trocknen
UV-LED-Lampen reduzieren den Energieeinsatz und besitzen eine deutlich längere Lebensdauer als herkömmliche UV-Strahler.	Quelle: 3H-Lacke

Kategorie: Trocknen, Holzlackierung, 16.03.2012

Lacke durch UV-LED-Licht härten

Die 3H-Lacke GmbH befasst sich seit einiger Zeit mit den Möglichkeiten und Grenzen der UV-LED-Härtung und präsentiert jetzt erstmals passende Lackmaterialien und Systeme für diese Härtungsvariante.

mehr

IR-Strahler sorgen im Opel-Werk Eisenach für perfekte Oberflächen.

Kategorie: Automobillackierung, Trocknen, 02.03.2012

Perfekte Oberflächen mit intelligenter Heizungssteuerung erzielen

Rationelle, schonende und energiesparende Lacktrocknung ist eine Kunst für sich. Um den hochoptimierten Lacken zu raschem Glanz und maximaler Farbkonstanz zu verhelfen, wird bei Opel Eisenach die Trocknungstechnologie perfektioniert. Aber auch bei den höchsten Qualitäts-ansprüchen zählt jede Minute 
und jede Kilowattstunde. Der Ansteuerung von Heizstrahlern kommt bei der Lacktrocknung besondere Bedeutung zu.

mehr

Simone Fischer

Kategorie: Trocknen, Metalllackierung, Kunststofflackierung, 04.11.2011

„Die Temperaturführung bei den einzelnen Trocknungsschritten ist entscheidend“

Hybridstrukturen aus Metall und Kunststoff ermöglichen die rationelle Fertigung von multifunktionalen Leichtbaustrukturen, in denen die unterschiedlichen Eigenschaften der beteiligten Werkstoffe synergetisch genutzt werden.

mehr

Counterflow-Wärmetauscher tragen zu einer höheren Entfeuchtung der Druckluft bei. Quelle: Beko

Kategorie: Trocknen, 09.09.2011

Kältetrocknerserie profitiert von neuer Steuerung

Beko stattet jetzt verschiedene Baugrößen seiner Kältetrocknerserie "Drypoint RA" mit neuen Steuerungen aus. Der Anwender kann die Funktionen der Geräte so besser überwachen. Ein neues Kältemittel und die Umstellung auf Scrollkompressoren tragen zur Verbesserung der Umweltverträglichkeit und zu einem geringeren Energieverbrauch bei.

mehr

Die Grafik zeigt die Verteilung der UV-Strahlungsdosis auf einem Kunststoffbauteil nach Durchfahrt unter Lampenanordnung. Quelle: IPA

Kategorie: Trocknen, Kunststofflackierung, 17.06.2011

UV-Lacke auf komplexen Kunststoffbauteilen effizient aushärten

Am Fraunhofer IPA wird das Simulationsprogramm "DLS-UV" für neue Anwendungsfelder eingesetzt. Die Software unterstützt die Anlageningenieure bei der optimalen Positionierung der UV-Strahler, was insbesondere bei der Belichtung von komplexen Bauteilen von entscheidendem Vorteil ist.

mehr