Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Vorbehandeln & Entlacken
251 Element(e) für Vorbehandeln & Entlacken

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, Vorbehandeln & Entlacken, 21.10.2011

Neue Vorbehandlungsverfahren einführen: Risiken richtig analysieren und bewerten

Vor dem Hintergrund der Umweltgesetzgebung und des Rationalisierungsdrucks zielen Entwicklungen für die Teilevorbehandlung auf neue Technologien, u.a. phosphat- und schwermetallfreie Konversionsbehandlungen.

mehr

Kategorie: Vorbehandeln & Entlacken, 21.10.2011

Verbesserter Korrosionsschutz auf Magnesium-Knetlegierungen

Mit einer aufeinander abgestimmten Vorbehandlungskette auf der Basis von Atmosphärendruck-Plasmabeschichtungen und Pulverlackierungen können jetzt umweltfreundlich Korrosionsschutz-Schichtverbünde auf Magnesiumblechen bereitgestellt werden.

mehr

Teilespezifische Reinigungsprogramme, in der Robotersteuerung hinterlegt, sorgen für optimale Resultate. Quelle: VW Kunststoff-Technik

Kategorie: Automobillackierung, Vorbehandeln & Entlacken, Kunststofflackierung, 09.09.2011

Optimierte Lackier-Vorbehandlung von Interieur-Bauteilen

Zum Reinigen von Interieur-Bauteilen vor dem Lackieren nutzt die Volkswagen Kunststoff-Technik Braunschweig seit rund einem Jahr die CO2-Schneestrahltechnologie von acp. Vorteile: Qualitätsverbesserung, Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit, einfache Automatisierbarkeit und geringer Flächenbedarf.

mehr

Kategorie: Vorbehandeln & Entlacken, 12.08.2011

Effiziente Vorbehandlungsverfahren im Fokus

Die Anforderungen an die Qualität von Lackierungen und damit der Vorbehandlung werden weiter steigen.

mehr

In der ersten Kabine werden die Werkstücke vom Kabinenboden aus gestrahlt, in der zweiten Kabine stehen zwei Hubarbeitsbühnen zur Verfügung.

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, Vorbehandeln & Entlacken, 01.07.2011

Im Reich der Giganten: 140 t schwere Werkstücke vorbehandeln und lackieren

Mobil- und Raupenkrane produziert der Baumaschinenhersteller Liebherr in seinem Werk in Ehingen. Für die Lackierung der bis zu 140 t schweren Teile hat das Unternehmen eine neue Lackieranlage mit zwei Strahlkabinen, zwei Lackierkabinen und zwei Trocknern errichtet.

mehr