Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Technologien & Substrate > Vorbehandeln & Entlacken > Schleuderradtechnologie effizienter gemacht

17.12.2017

Vorbehandeln & Entlacken

Vorbehandeln & Entlacken: 17.10.2016

Schleuderradtechnologie effizienter gemacht

Ein neues Verfahren reduziert die Zahl der für das Strahlen notwendigen Räder

Der Schleuderrad-Strahltechnik-Spezialist Agtos hat eine neue Technologie zur Marktreife entwickelt. Sie erlaubt einen effizienteren Energieeinsatz und spart manuelle Arbeitsgänge.

BL_16_2016_AGTOS_Bi1_preview.jpg

Im Technikum in Emsdetten präsentierte Agtos seine erste Strahlanlage, die mit der neuen Ricochet-Technologie arbeitet. Die Stahlplatten lenken das Strahlgut zurück auf das Werkstück. Quelle: Redaktion

"Ricochet" ist ein Begriff aus der Militärsprache. Er bezeichnet eine Technik der Artillerie, bei der das Geschoss vor dem Ziel flach auf den Boden aufschlägt, im gleichen Winkel wieder abspringt und dann erst ins Ziel trifft. Die Ingenieure bei Agtos haben sich diesen Trick zu eigen gemacht, um beim Strahlen von Metallteilen die Zahl der Schleuderräder halbieren zu können.

Lesen Sie den gesamten Beitrag in besser lackieren. Nr. 16/2016.

Agtos Gesellschaft für technische Oberflächensysteme mbH, Emsdetten, Ulf Kapitza, Tel. +49 2572 96026-200, u.kapitza@agtos.de, www.agtos.de

Sie haben besser lackieren. noch nicht abonniert? Besuchen Sie unseren besser lackieren.-Shop und sichern Sie sich Ihr persönliches Abonnement.

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

Fax: +49 511 9910-339

zum Formular

Aktuelle Bücher

Verwandte Inhalte