Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Veranstaltungen > Veranstaltungskalender

17.12.2017
Zukünftige Veranstaltungen

15.01.-02.02.2018 Dresden

Seminar

DIN-Geprüfter Beschichtungsinspektor (Paint-Inspector)

Die Planung, Ausführung und Beurteilung von Korrosions­schutz­maßnahmen erfordert qualifiziertes Personal. Korrosions­schutz­maßnahmen sind nur dann langzeitig wirksam, wenn sie fach- und sachgerecht ausgeführt werden. Die notwendigen Kennt­nisse zur Überwachung derartiger Arbeiten können im Rahmen der Ausbildung zum Beschichtungsinspektor erworben werden.

mehr
 
 

16.01.2018

Webseminar

besser lackieren. LIVE

Profitieren Sie von exklusiven Informationen zum Top-Thema aus besser lackieren. Jeden zweiten Monat beim Webinar von besser lackieren. live.

Thema:       

In Kürze erfahren Sie hier alles über das Top-Thema.   

Referent:      

In Kürze informieren wir Sie über den Referenten.

mehr
 
 

24.-25.01.2018 Würzburg

Seminar

Einfärben von Kunststoffteilen

Die Farbgebung von Kunststoffartikeln spielt eine immer stärkere Rolle. Hinzu kommt die geforderte Farbharmonie innerhalb einer Baugruppe. Der Lehrgang bietet Ihnen einen ganzheitlichen Blick auf den Einfärbeprozess beim Spritzgießen. Ihnen werden die unterschiedlichen Möglichkeiten zum Einfärben sowie die prozessspezifischen Einfluss­größen auf den Farbeindruck in praktischen Versuchen aufgezeigt.

mehr
 
 

01.02.2018 Sulzbach

Seminar

Fortbildung für Sicherheitsfachkräfte nach § 5 ASiG und DGUV Vorschrift 2

Im Rahmen der durch die DGUV Vorschrift 2 geforderte Selbstorganisation der ständigen Fort- und Weiterbildung, d. h. Organisieren, Aktualisieren und Erweitern des Wissensmanagements, vermitteln dieses Seminar Ihnen als zuständige Fachkraft für Arbeitssicherheit die wichtigsten Neuerungen und aktuellen Entwicklungen aus dem Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes.

mehr
 
 

19.-20.02.2018 Hattingen

Seminar

Sicherheitsbeauftragter nach DGUV Vorschrift 1 § 20

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen die Fachkenntnisse, die Sie zur Wahrnehmung der Aufgabe als Sicherheitsbeauftragter benötigen.

mehr
 
 

26.02.2018 Neuss

Seminar

Vorbehandlung metallischer Oberflächen für die Lackierung - kompakt

Die Vorbehandlung ist ein häufig unterschätztes aber ein denoch essentielles Thema im Beschichtungsprozess. Deshalb wird in diesem Seminar anhand vieler Erfahrungen grundlegendes Wissen über Vorbehandlungsmethoden vermittelt.

mehr
 
 

26.-27.02.2018 Wuppertal

Seminar

Messen und Prüfen an lackierten Oberflächen

Das Seminar vermittelt einen aktuellen, praxisrelevanten Überblick über die Methoden zur Qualitätsprüfung an lackierten Oberflächen wie sie in Forschung und Entwicklung und in der Beschichtungsindustrie eingesetzt werden. Es werden die wesentlichen aktuell geltenden Vorschriften und Normen für die jeweiligen Mess- und Prüfverfahren vorgestellt und praxisnah erklärt. Der Teilnehmer wird in die Lage versetzt, die für seinen Anwen­dungsfall jeweils geeignete Prüf- oder Mess­met­hode auszu­wählen und anzuwenden. Zur Orientierung und Unter­stützung dienen dazu die Demon­strationen an verschiedenen Mustern sowie Prüf- und Mess­geräten.

mehr
 
 

26.02.-01.03.2018 Nürnberg

Seminar

Instandhaltungsmanager (TÜV) - Modul 1

Nach Abschluss des Lehrgangs können Sie als Verantwortlicher der Instandhaltung Ihre Organisation überprüfen und ggf. korrigieren. Sie werden in die Lage versetzt, eine analytische Betrachtung der Abläufe zu betreiben, Schwachstellen zu erkennen und Maßnahmen einzuleiten.

mehr
 
 

27.02.-02.03.2018 Neuss

Seminar

Industrielle Lackiertechnik für metallische Werkstoffe in Theorie und Praxis

Im Rahmen des Lehrgangs wird Grundlagenwissen zu allen Stufen eines Beschichtungsprozesses vermittelt. Das theoretische Wissen wird im Rahmen eines Praktikums und einer Exkursion vertieft.

mehr
 
 

01.-02.03.2018 Wuppertal

Seminar

KKS Update/Upgrade

Das Seminar richtet sich an Fachkräfte im kathodischen Korrosionsschutz. Es bietet Ihnen zum einen die Möglichkeit, Ihr Wissen im KKS aufzufrischen und Ihr Zertifikat "KKS-Fachkraft / CP-Specialist" zu verlängern. Zum anderen haben Sie die Möglichkeit, die Qualifikation nach DIN EN 15257 Grad 2 (*) zu erlangen. Dafür müssen Sie am Ende des Seminars eine zusätzliche Prüfung ablegen. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer nach erfolg­reich abgelegter Prüfung den Sachkundenachweis, der sie zur Benennung zum KKS-Sachkun­digen (in einem nach GW11 zerti­fi­zierten Fachun­ter­nehmen) berechtigt.

mehr
 
 

Kontakt

Irena Witte

Irena Witte

Redaktionsassistenz

besser lackieren.

Tel. +49 511 9910-324

Fax +49 511 9910-339

zum Formular

Kalenderübersicht