Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Unternehmensmeldungen
1028 Element(e) für Unternehmensmeldungen
ULT.jpg

Kategorie: Unternehmensmeldungen, 16.12.2018

ULT AG: Vertrieb in Süddeutschland neu strukturiert

Die ULT AG, Anbieter von Absaug- und Filteranlagen hat ihre Vertriebsstruktur für den süddeutschen Raum weiter optimiert.

mehr

Dürr.jpg

Kategorie: Unternehmensmeldungen, 14.12.2018

Ralf W. Dieter als Vorstandsvorsitzender bestätigt

Der Aufsichtsrat der Dürr AG hat die Bestellung von Ralf W. Dieter als Vorstandsvorsitzender der Dürr AG frühzeitig bis Juni 2023 verlängert. Ein entsprechender Beschluss wurde in der heutigen Sitzung des Kontrollgremiums gefasst. Mit der Verlängerung stellt der Aufsichtsrat die Weichen für eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Dürr-Konzerns im Zeichen der digitalen Transformation.

mehr

ULT.jpg

Kategorie: Unternehmensmeldungen, 14.12.2018

ULT AG: Vertrieb in Süddeutschland neu strukturiert

Die ULT AG, Anbieter von Absaug- und Filteranlagen hat ihre Vertriebsstruktur für den süddeutschen Raum weiter optimiert. Der bisherige exklusive Vertriebspartner IVH Absaugtechnik ist jetzt nicht mehr alleiniger Ansprechpartner für Kunden in Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland und den südlichen Teilen Hessens.

mehr

BL_21_2018_T2_FIT_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Unternehmensmeldungen, 12.12.2018

Filmische Verunreinigungen

In vielen Industriezweigen ist die Sauberkeit von Bauteiloberflächen ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Trotz modernster Produktionstechniken lassen sich fertigungsbedingte Verunreinigungen jedoch nicht vollständig ausschließen. Verschmutzungen müssen abgereinigt werden, damit das Bauteil für nachfolgende Fertigungsschritte hinreichend sauber ist.

mehr

BL_21_2018_T2_Dürr_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Unternehmensmeldungen, 10.12.2018

Stabwechsel bei Dürr Applikationstechnik

Dr. Hans Schumacher resümiert: "Es war ein glücklicher Zufall, dass das Thema Robotersteuerungstechnik so richtig ins Rollen kam, als ich 1999 bei Dürr anfing." Er wechselte Ende 1999 zu Dürr und ist seit 2001 als CEO für die Division Application Technology verantwortlich. Zum 31. Dezember 2018 übergibt Dr. Schumacher die Leitung der Division an seinen Nachfolger Dr. Lars Friedrich.

mehr

Hier werden Sie fündig:

Fachliteratur