Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Unternehmensmeldungen

Unternehmensmeldungen: 02.06.2016

Finalisten für den besser lackieren. Award 2016 nominiert

Auf dem Jurytreffen zum Benchmark-Wettbewerb um den besser lackieren. Award 2016 hat die Jury jetzt die Shortlist für die nominierten Unternehmen erstellt. Die berufene hochkarätige Jury mit Vertretern aus dem Fraunhofer IPA, der Industrie sowie der Redaktion besser lackierenl überprüfte die Einreichungen und legte die Finalisten fest. 

Die Leistungsbewertung erfolgte nach Unternehmensgröße und unterscheidet die Dimensionen Inhouse- und Lohnbeschichter. Als Finalisten sind nominiert:

  • Adam Opel AG Kaiserslautern
  • Audi AG
  • Color Parts GmbH
  • Kaiser Oberflächentechnik GmbH
  • LOV GmbH
  • Miele & Cie. KG, Werk Lehrte
  • ND Coatings GmbH
  • neusser Formblech GmbH
  • Piesslinger GmbH
  • Siemens AG Österreich
  • Stoz GmbH
  • Tenwinkel GmbH & Co. KG
  • TK Beschichtungstechnik GmbH
  • Volkswagen AG

Anhand der von der Jury erstellten Shortlist werden in den kommenden Wochen Juroren, Vertreter des Fraunhofer IPA und der Fachredaktion besser lackierenl die nominierten Firmen besuchen. Die Besuche dienen der tiefergehenden Analyse der Unternehmen sowie der Verifizierung der gemachten Angaben. Die Verleihung des besser lackierenl Awards erfolgt auf dem besser lackierenl Kongress am 12. Oktober 2016. l
Vincentz Network GmbH & Co. KG, Hannover, Marko Schmidt, Tel. +49 511 9910-321, marko.schmidt@vincentz.net, www.besserlackieren-kongress.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Ihr Redaktions-Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

zum Formular

Ihr Media-Kontakt

Christian Pahl

Christian Pahl

Sales Manager

BESSER LACKIEREN

T +49 511 9910-347

M +49 151 40260-786

zum Formular