Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Firmen & Märkte > Unternehmensmeldungen > Infotag an der GDS1

22.01.2020

Unternehmensmeldungen

Unternehmensmeldungen: 13.01.2020

Infotag an der GDS1

Weiterbildung Techniker Industrielle Beschichtungstechnik

Die Gottlieb-Daimler-Schule 1 (GDS 1) in Sindelfingen veranstaltet am 1. Februar von 9.00 bis 13.00 Uhr einen Tag der offenen Tür und informiert über die Weiterbildung zum "Staatlich geprüften Techniker" der Fachrichtung Industrielle Beschichtungstechnik.

Die Interessenten erhalten Einblicke in die modernen Fach- und Laborräume. Foto: GDS1

Die Interessenten erhalten Einblicke in die modernen Fach- und Laborräume. Foto: GDS1

"Nach einer Begrüßung können Teilnehmer an geführten Rundgängen durch die Fach- und Laborräume sowie an Präsentationen durch die Technikerschüler teilnehmen und erhalten weitere Informationen zur Weiterbildung. Unsere Werkstatt ist modern ausgestattet und verfügt seit neuestem auch über eine Labor-Vorbehandlungsanlage und das ,Coatmaster‘-Schichtdickenmessgerät", sagt Stefan Pantel, Lehrer an der GDS1. Mit der Weiterbildung zum "Staatlich geprüften Techniker" im Bereich der industriellen Beschichtungstechnik, welche die Fachhochschulreife einschließt und dem Bachelor-Abschluss gleichgestellt ist, wurde Einzigartiges im süddeutschen Raum geschaffen. So soll vor allem ein drohender Fachkräftemangel vermieden werden. Der Lehrgang startet im September 2020 und läuft bis Juli 2022. Die Techniker werden in der Produktion, im Industrial Engineering, im Qualitäts- und Umweltmanagement, in der Entwicklung und Auslegung von Beschichtungsanlagen sowie als Berater für technische Anlagen und Beschichtungsprodukte eingesetzt. "Im Vergleich zur Fachschule Farbe und Lack in Stuttgart liegt unser Schwerpunkt im operativen Bereich der Beschichtungstechnik, d.h. in der Anwendungstechnik, der Prozessoptimierung, im Service oder der Anlagenplanung", erläutert Pantel. Das Einzugsgebiet der GDS1 reicht über Baden-Württemberg hinaus bis nach Nordrhein-Westfalen. Deutschlandweit sind die Kooperationspartner aus der Industrie ansässig, weshalb eine breite Palette von Unternehmen für die in jeder Hinsicht praxisorientierte Weiterbildung für Exkursionen, Technikerarbeiten und Workshops zu Verfügung steht.

 Zum Netzwerken:

Gottlieb-Daimler-Schule 1, Sindelfingen, Stefan Pantel, Tel. +49 7031 6108-165, stefan.pantel@gds1.de, www.gds1.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Ihr Redaktions-Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

zum Formular

Ihr Media-Kontakt

Christian Pahl

Christian Pahl

Sales Manager

BESSER LACKIEREN

T +49 511 9910-347

M +49 151 40260-786

zum Formular