Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Unternehmensmeldungen

Unternehmensmeldungen: 03.12.2013

Thomas Heußer...

...verantwortet seit März 2013 die Technologieentwicklung Produktion/Werkstoffe/Verfahren bei der AUDI AG.

Thomas Heußer

Thomas Heußer

Heußer ist 1994 nach Abschluss seines Maschinenbaustudiums in das Unternehmen eingetreten und war an verschiedenen Standorten  in der Qualitätssicherung der Lackiererei tätig. Anschließend war er bis März 2013 für die Fertigungsplanung der Lackierereien der AUDI AG zuständig. Die 33-köpfige Abteilung Technologieentwicklung Produktion/Werkstoffe/Verfahren gliedert sich in drei Abteilungen: Oberflächentechnologien & Kleben, metallische Werkstoffe und Faserverbundwerkstoffe. Hier werden im Vorfeld der Serienfertigung Innovationen identifiziert, Konzepte ausgearbeitet und diese in den Anfängen der Umsetzung begleitet. In dieser Vorentwicklungsphase werden sowohl Prozessmaterialien (z.B. Lacke) als auch die Verfahrens- und Anlagentechnik betrachtet. Aktuelle Oberflächen- Projekte, die das Team von Heußer bearbeitet, sind u.a. das oversprayfreie Lackieren, Niedrigtemperatur-Lackierprozesse und Hohlraumflutverfahren. Heußer hat zudem Bernhard Woll als Vertreter der AUDI AG im OEM-Board Karosserielackierung des Automotive Circle International abgelöst.

Audi AG, Ingolstadt, Thomas Heußer, Tel. +49 841 89-54698, thomas.heusser@audi.de, www.audi.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Ihr Redaktions-Kontakt

Jola Horschig

Jola Horschig - Redaktion besser lackieren

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-322

zum Formular

Ihr Media-Kontakt

Christian Pahl

Christian Pahl

Sales Manager

BESSER LACKIEREN

T +49 511 9910-347

M +49 151 40260-786

zum Formular