Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Firmen & Märkte > Unternehmensmeldungen > Verschiedene Technologien nutzen

19.01.2020

Unternehmensmeldungen

Unternehmensmeldungen: 08.06.2012

Verschiedene Technologien nutzen

Die Benseler-Firmengruppe präsentiert jetzt erstmals die Möglichkeiten ihrer Zinkthermodiffusion. Das Unternehmen erwarb Ende 2011 die Lizenz für das Verfahren "ArmorGalv" des Herstellers Distek. Die neue Anlage absolviert derzeit Testläufe für verschiedene Produkte, um den Kunden dann neben den verschiedenen Beschichtungstechnologien zur Verfügung zu stehen.

Dazu zählen z.B. Zinklamellensysteme, KTL, PVD, elektrostatische Pulverbeschichtung und Nasslackierung. "Unsere Stärke liegt darin, unseren Kunden stets die optimale Beschichtung für ihre Anforderungen bieten zu können", erklärt Roland Gehring, Geschäftsführer Benseler Oberflächentechnik. Zentrale Themen des Unternehmens sind aktuell außerdem kombinierte Schichten und der Trend zu Leichtmetall in extremen Umgebungen, die u.a. von Kunden aus der Automobil- und Energiebranche gefordert werden. "Gerade der Schutz von Aluminium und Magnesium vor Korrosion ist derzeit für viele unserer Kunden ein wichtiges Anliegen", erklärt Dr. Mathias Mühleisen, Geschäftsführer Benseler Beschichtungen. "Wir unterstützen sie dabei mit unserer langjährigen Erfahrung in diesem Bereich."

Benseler-Firmengruppe, Markgröningen, Roland Gehring, Tel. +49 7145 999-0, Dr. Mathias Mühleisen, Tel. +49 7154 1787-0, info@benseler.de, www.benseler.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Ihr Redaktions-Kontakt

Jola Horschig

Jola Horschig - Redaktion besser lackieren

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-322

zum Formular

Ihr Media-Kontakt

Christian Pahl

Christian Pahl

Sales Manager

BESSER LACKIEREN

T +49 511 9910-347

M +49 151 40260-786

zum Formular