Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Industrielle Anwendungen
671 Element(e) für Industrielle Anwendungen
Innerhalb kürzester Strahlzeiten werden bei allen Teilen (hier eine Rotornabe) optimale Strahlergebnisse erzielt. Die Beschickung erfolgt über einen integrierten Einschienen-Stichkran.Quelle: Rösler

Kategorie: Lohnbeschichtung, Metalllackierung, Kabinen-Anlagen-Technik, 21.10.2011

Mit einer Hängebahn-Strahlanlage den Durchsatz steigern und Kosten senken

Immer größere und schwerere Gussteile machten bei der UWS Rothenseer Guss- und Metallbearbeitungs GmbH die Investition in ein neues Strahlsystem erforderlich. Der Lohnbearbeiter entschied sich für das vollautomatische Hängebahn-Strahlsystem "RHBE 40/30" von Rösler.

mehr

Das neue und maßgeschneiderte Lackierzentrum besteht aus einer Strahlkabine, einer kombinierten Reinigungs- und Trockenkabine mit angeschlossener Hochdruckreinigung und kreislaufgeführter Wasseraufbereitungsanlage sowie einer kombinierten Farbspritz- und Trockenkabine. Quelle (zwei Fotos): LUTRO

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, Kabinen-Anlagen-Technik, 21.10.2011

Große und schwere Turbinengehäuse effizient und umweltgerecht lackieren

Durch den Neubau eines Oberflächenzentrums hat Siemens jetzt in seinem Berliner Gasturbinenwerk die dezentralen Lackierplätze zusammengefasst und auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Die energieeffiziente Anlagentechnik und die Wasseraufbereitung garantieren ein wegweisendes Produktionssystem.

mehr

Die neue Lackieranlage ist effizient in den Produktionsablauf integriert – im Vordergrund ist die Endmontage zu sehen, im Hintergrund die Lackieranlage. Quelle (drei Fotos): Redaktion

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, Kabinen-Anlagen-Technik, 07.10.2011

Für Feuer und Flamme geeignet

Die Leda Werk GmbH entwickelt und produziert hochwertige Kaminöfen sowie Kamin- und Heizeinsätze für Kachelöfen. Rund 20.000 Ofeneinheiten werden jedes Jahr in Leer gegossen, vormontiert, lackiert, endmontiert und an den Kunden ausgeliefert. Mit einer neuen Lackieranlage, die im August in Betrieb genommen wurde, optimiert das Unternehmen Prozessablauf und Oberflächenqualität ihrer Produkte.

mehr

Die Tankklappen aus Kunststoff lassen sich ohne Zusatzaufwand zusammen mit der restlichen Karosserie lackieren.Quelle: BASF

Kategorie: Automobillackierung, Kunststofflackierung, 07.10.2011

Karosseriekunststoffe online lackieren

Die Tankklappe des aktuellen T-Modells der E-Klasse von Mercedes besteht seit kurzem aus dem neuen "Ultramid TOP 4000" von BASF. Dieser Kunststoff lässt sich online lackieren.

mehr

Die Umstellung bei Wochner verlief reibungslos, der bestehende Lackierprozess konnte 1:1 beibehalten werden. Quelle: Wochner

Kategorie: Lohnbeschichtung, Nutzfahrzeuglackierung, Pulverbeschichten, 07.10.2011

Mit neuem Antikorrosionslack Baufahrzeuge schützen

Der Kunde eines Lohnbeschichters wollte die Standzeiten seiner Baumaschinen deutlich erhöhen, damit diese im rauen Baustelleneinsatz besser bestehen würden. Ein neuer Antikorrosionslack von Pulverit konnte den bisherigen Lack jetzt nach erfolgreichen Salzsprühtests unkompliziert ablösen – ohne Änderungen im Beschichtungsprozess und ganz ohne Stillstandzeit.

mehr

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

zum Formular

BESSER LACKIEREN

BL_digiAbo

BESSER LACKIEREN im Doppelpack

Aktuell, auflagenstark, relevant - und nur im Abo auch digital.

Maximaler Nutzwert für bessere Vorbehandlung und Reinigung, Applikation und Trocknung, Logistik und Qualitätskontrolle in der organischen Veredelung: BESSER LACKIEREN bringt Praxis, zeigt Lösungen, verschafft Durchblick und nennt Trends.

Digital ausprobieren