Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Automobillackierung
192 Element(e) für Automobillackierung
BL_20_2018_T3_Beckers_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 30.11.2018

Wasserbasierter Automobil-Basislack

Die Beckers-Gruppe stellt mit "BeckquaColor" aktuell einen wasserbasierten Basislack für Stoßfänger, Spiegelkappen und Türgriffe vor.

mehr

AUROOM_Icy_Sunshine_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 25.11.2018

Automobilfarben digital visualisieren

Mit "Auroom" hat der Unternehmensbereich Coatings der BASF jetzt eine digitale Plattform geschaffen, die OEM-Designern eine Datenbank mit fotorealistischen, virtuellen Automobilfarbtönen zur Verfügung stellt.

mehr

BL_19_2018_Eisenmann_1.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 11.11.2018

Autofabrik der Zukunft

In der Daimler-Straße von Holzgerlingen bei Stuttgart befindet sich das Technologiezentrum der Eisenmann SE, in dem Anlagenkomponenten für Kunden vormontiert werden. Anfang November hat das Unternehmen Anlagenelemente aufgebaut und vormontiert, die in der neuen Lackiererei von Mercedes-Benz Cars im ungarischen Kecskemét zum Einsatz kommen. Dabei wurden die ineinandergreifenden einzelnen Produktionsschritte und Technologien gezeigt, mit denen erstmals eine hochflexible skidlose Lackieranlage in die Praxis umgesetzt wird.

mehr

BL_18_2018_T1_Dürr_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 01.11.2018

Benchmark-Lackiererei

Im vietnamesischen Haiphong lässt VinFast aktuell eine Smart Factory errichten. Die Lackiererei wird "die größte in Vietnam und durch die Integration zahlreicher Industrial Internet of Things (IIoT)-Anwendungen hochautomatisiert. Das macht sie zum Benchmark für hervorragende Qualität bei niedrigsten Betriebskosten, höchsten ökologischen Standards und hohem Arbeitsschutz", erklärt James Deluca, CEO der VinFast Trading and Production Company.

mehr

BL_16_2018_T1_Henkel_2Bi_Bi2_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 04.10.2018

Veränderte Ansprüche durch E-mobility und CarSharing

Fördermittel sprudeln, der Weg scheint klar zu sein: E-mobility rückt immer näher. Die innovative Technik bietet jedoch nicht nur neue Ansätze, sie fordert sie auch. Um die Fahrzeugtechnik, insbesondere die Batterieanwendung störungsfrei einzusetzen, muss auch die Peripherie stimmen – inklusive der passenden Beschichtung. Durch die veränderten Anforderungsprofile der Batteriesysteme im Vergleich zu motorischen Antrieben ergeben sich auch andere Ansprüche an die Lackierung.

mehr

Buch-Tipp

Schäden am Autolack

Ein ausführlicher Fehlerkatalog

Cover Schäden am Autolack

Konradin Sydow präsentiert eine ausführliche Anleitung zur sachgerechten, sicheren und einheitlichen Beurteilung von Schäden an Fahrzeuglackierungen.

Schäden am Autolack