Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Automobillackierung
192 Element(e) für Automobillackierung
BL_04_2018_T1_D3_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 01.03.2018

Avantgarde

Der Automobilhersteller DS Automobiles hat eine limitierte Sonderedition auf den Markt gebracht, die mit einer neuartigen Strukturlackierung aufwartet. Diese wird zum ersten Mal in Serienfertigung auf ein Automobil, das Model DS 3 Dark Side, aufgebracht.

mehr

BL_03_2018_T2_Dürr_Bi1.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 19.02.2018

Gesamtkonzept

Für die neue Škoda-Lackiererei in Mladá Boleslav zeichnet Dürr für die Erstellung des Gebäudes verantwortlich und liefert die komplette Anlagen- und Applikationstechnik. Zu den Komponenten zählen das Rotationstauchverfahren "Rodip E", der Trockner "EcoInCure", 61 "EcoRP"-Lackierroboter für die Applikation vom Füller über den Basis- bis hin zum Klarlack,  "EcoBell3"-Zerstäuber, die Trockenabscheidung "EcoDryScrubber", die VOC-Aufkonzentrierung "Ecopure KPR" und die thermische Abluftreinigung "Ecopure TAR".

mehr

BL_02_2018_IPA_Quelle_fotolia_112917696_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 05.02.2018

Brennbarkeit von Interieur- Bauteilen beurteilen

Die Bestimmung des Brennverhaltens, oder auch der sogenannten Entflammbarkeit von Fahrzeugkomponenten einschließlich Beschichtung, ist eine wichtige Prüfung im Interieurbereich.

mehr

BL_02_2018_T3_Nissan_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 05.02.2018

Mini-Waschanlage

Eine Miniatur-Waschanlage, die in etwa die Größe und Form einer Popcorn-Maschine hat, spielt im technischen Zentrum von Nissan in Michigan, USA, eine wichtige Rolle. Mit der Anlage prüfen Ingenieure von Nissan Farbproben, um sicher zu gehen, dass die Außenfarbe den Anforderungen moderner Waschanlagen standhält. Szenarien, die zum Zerkratzen von Klarlack oder zum Abrieb von Farbe führen könnten, sind so nachgestellbar.

mehr

Hans_Jung_Freisteller_preview.jpg

Kategorie: Automobillackierung, 21.11.2017

Wie viel wird in Zukunft noch im Auto lackiert?

Color Matching des Exterieurs ist bei Autos schon lange ein Thema – insbesondere, was die exakt gleiche Lackierung von Blech- und Kunststoffteilen angeht. Im Interieur ist das Thema ebenso relevant – und neue, hochauflösende Digitalanzeigen und Lichtkonzepte führen künftig zu steigenden Anforderungen. BESSER LACKIEREN sprach mit Prof. Dr. Hans H. Jung, Senior Manager bei der Managementberatung UNITY AG, über kommende Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf die industrielle Lackiertechnik.

mehr

Buch-Tipp

Schäden am Autolack

Ein ausführlicher Fehlerkatalog

Cover Schäden am Autolack

Konradin Sydow präsentiert eine ausführliche Anleitung zur sachgerechten, sicheren und einheitlichen Beurteilung von Schäden an Fahrzeuglackierungen.

Schäden am Autolack