Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Flugzeuglackierung
57 Element(e) für Flugzeuglackierung
BL_7_2019_T1_IFAM_1Bi_1Ka_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Flugzeuglackierung, 30.04.2019

Primer für spezielle Aufgaben

In dem vor kurzem abgeschlossenen BMWi-Projekt "Low Drag Aircraft in Operation – LDAinOP" hat das Fraunhofer IFAM aus Bremen in Kooperation mit Airbus und der Lufthansa Technik eine optimierte Prüfmethode für Flugzeugbeschichtungen entwickelt. Diese Testmethode stellt die besonderen Herausforderungen an die Beschichtungsmaterialien nach, wie beispielsweise eine bis zu 120 °C große Temperaturspanne. Durch die Prüfung ergab sich, dass ein speziell entwickelter Primer von Mankiewicz sehr gut geeignet ist, den Schutz der Luftfahrzeuge zu gewährleisten.

mehr

BL_7_2019_T1_IWT_2Bi_1Ka_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Flugzeuglackierung, 29.04.2019

So viel wie nötig – so wenig wie möglich

Mit dem Einsatz von Infrarottrocknung verkürzt ein Flugzeughersteller die Trocknungszeit der Beschichtung von Flugzeuglandeklappen auf ein Sechstel der vorherigen Einbrenndauer.  Die dafür installierte Kabine misst beeindruckende 12 x 5 x 2 m (L x H x B).

mehr

Xyrec_Bild.jpg

Kategorie: Flugzeuglackierung, 07.03.2019

Digitaler Flugzeugdruck

Der niederländische Roboterhersteller XYREC hat eine neue roboterbasierte Drucktechnologie für Flugzeuge entwickelt.  Diese wurde im Februar in Hamburg erfolgreich demonstriert, indem ein großes digitales Bild auf einen Airbus A320-Rumpf gedruckt wurde.

mehr

BL_19_2018_T1_DIN_Bi1.jpg

Kategorie: Flugzeuglackierung, 20.11.2018

Über den Wolken sind Beschichtungen auch genormt

Zwölf neue Normteile und aktuelle Überarbeitungen stehen derzeit bei der Luftfahrzeugbeschichtung auf der Haben-Seite. Die Lacksysteme müssen extremen Belastungen standhalten: von sehr hohen Temperaturen bis hin zu Eisstürmen, über gewaltige Druck­differenzen und aerodynamische Kräfte bis hin zu den Belastungen durch Salze, Wasser und UV-Strahlung.

mehr

BL_19_2018_T1_e.luterbach_3Bi_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Flugzeuglackierung, 18.11.2018

Lackieren unter Extrem­bedingungen

Heiß – mehr als 45 °C sind hier keine Seltenheit – und sandig, das sind oft die ersten Assoziationen zu Abu Dhabi. Und gleichzeitig stellen diese Punkte die größten Herausforderungen dar, denen sich der Anlagenbauer e.Luterbach bei der Errichtung einer Beschichtungsanlage stellen musste.

mehr