Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


23.02.2020

Lohnbeschichtung

Lohnbeschichtung: 03.02.2020

Von XS bis XXXL

Nietiedt-Gruppe nimmt neues Oberflächenzentrum in Betrieb

Ende 2019 hat die Nietiedt GmbH Oberflächentechnik- und Malerbetriebe ihr neues Oberflächenzentrum inmitten des Hamburger Hafens eröffnet.

Die große Strahlanlage ist mit Schwerlast-Gitterrosten für 8 t Radbelastung ausgestattet. Foto: Redaktion

Die große Strahlanlage ist mit Schwerlast-Gitterrosten für 8 t Radbelastung ausgestattet. Foto: Redaktion

In der rund 2400 m² großen Halle ist genug Raum für witterungsunabhängiges Be- und Entladen sowie für mehrere Strahl-, Lackier- und Trockenkabinen, eine Freiflächenlackieranlage und eine Handstrahlanlage. "Alles, was man per Lkw über die Straße transportieren kann, und sogar wesentlich größere Bauteile, die im Hafen für Schiffe hergestellt werden oder nur noch für den Schiffstransport geeignet sind, können wir beschichten", freut sich Timo Kneiseler. Doch auch sehr kleine Werkstücke können bei Nietiedt mechanisch vorbehandelt und beschichtet werden. Das Vorkonzept für die lackiertechnischen Einrichtungen ist noch firmenintern durchgeführt worden.

Zur Einweihung überreichen die Planer der Geschäftsleitung das Anlagenlayout; v.l.n.r. Oliver Leifholz, AB Anlagenplanung, Tom Nietiedt, Olaf Dratwa, Architektenbüro Dratwa, Henner Krug, AB Anlagenplanung Foto: Redaktion

Zur Einweihung überreichen die Planer der Geschäftsleitung das Anlagenlayout; v.l.n.r. Oliver Leifholz, AB Anlagenplanung, Tom Nietiedt, Olaf Dratwa, Architektenbüro Dratwa, Henner Krug, AB Anlagenplanung Foto: Redaktion

Bei der Detailplanung und Projektvergabe und -realisierung hat sich Nietiedt zur Zusammenarbeit mit der AB Anlagenplanung GmbH entschieden. Mit dem polnischen Maschinenbauer und Oberflächenspezialisten SciTeex wurde das Projekt schließlich umgesetzt. Bei der Planung legten alle Beteiligten großen Wert auf ökonomische und ökologische Effizienz. So ist für den Betrieb der Lüftungsanlagen eine Wärmerückgewinnungsanlage im Einsatz und mit Messtechnik im Wert von rund 80.000 Euro eine kontinuierlich Erfassung sämtlicher wichtiger Parameter möglich.
Unser ausführlicher Artikel in BESSER LACKIEREN  2/2020 informiert Sie exklusiv und detailliert über die Möglichkeit des neuen Oberflächenzentrums der Nietiedt-Gruppe.

Zum Netzwerken:
Nietiedt GmbH Oberflächentechnik- und Malerbetriebe, Hamburg, Timo Kneiseler, Tel. +49 40 780108-55, tkneiseler@nietiedt.com, www.nietiedt.com
AB Anlagenplanung GmbH, Achim, Henner Krug, Tel. +49 4202 70029, henner.krug@ab-gruppe.de, www.ab-gruppe.de
SciTeex RME GmbH, Naumburg/Saale, Ralf Michael Eichstädt, +49 3445 237 404, eichstaedt.michael@sciteex.de, www.sciteex.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

zum Formular

JETZT ANMELDEN

50 Mitarbeiter, 4 Anlagen, 3 Mio. Teile jährlich:

Digitalisierung? Unbedingt!

Wie meistert der mittelständische Lohnbeschichter Himmelsbach die Digitalisierung? Am 28. November 2019 bietet die Veranstaltungsreihe BESSER LACKIEREN VOR ORT fachlich ausgewählte Vorträge rund um die Produktdigitalisierung sowie Big Data in der Lohnbeschichtung. Eine ausführliche Werksführung rundet den Veranstaltungstag ab.

Himmelsbach_Digitalisierung_055
BESSER LACKIEREN vor Ort bei Himmelsbach