Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Industrielle Anwendungen > Lohnbeschichtung > Von der Standardbeschichtung bis zur Reinr...

24.09.2020

Lohnbeschichtung

Lohnbeschichtung: 17.02.2012

Von der Standardbeschichtung bis zur Reinraumqualität

Lohnbeschichter stehen oft unterschiedlichen Qualitätsansprüchen der verschiedenen Kunden und Produkte gegenüber.

Michael Scheuring referiert das WebSeminar am 24. Februar. Quelle:  PBS

Michael Scheuring referiert das WebSeminar am 24. Februar. Quelle: PBS

Dabei gilt es abzuwägen, welcher Aufwand für welche Qualität notwendig ist. Die PBS Pulverbeschichtung Schreiner GmbH & Co. KG sieht sich als Lohnpulverbeschichter mit dieser Fragestellung konfrontiert und bietet von der Standardbeschichtung bis zur Reinraumqualität ein breites Spektrum für die verschiedenen Anforderungen an. Wie das Unternehmen mit den unterschiedlichen Ansprüchen umgeht, beschreibt Michael Scheuring, technischer Betriebsleiter und Qualitätsmanagementbeauftragter bei PBS, im besser lackieren!-WebSeminar "Von der Standardbeschichtung bis zur Reinraumqualität" am 24. Februar von 10:00 bis 11:00 Uhr. Im Fokus seines praxisnahen Vortrags stehen folgende Schwerpunkte:

  • prozessorientiertes Qualitätsmanagement
  • Anforderungen der Gütegemeinschaften, DIN/ISO Normen, Werksnormen, Kunden-QSVs
  • Substrate, Vorbehandlung, Pulver

Vincentz Network, Hannover, Redaktion besser lackieren!, Geza-Marie Frahn, Tel. +49 511 9910-323, geza-marie.frahn@vincentz.net, www.besserlackieren.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

zum Formular

JETZT ANMELDEN

Lacktechnologie & Applikation im medizintechnischen Umfeld

Spannende Vorträge, Diskussionen und eine exklusive Werksführung bei der Siemens Healthineers AG: all das erwartet Sie bei BESSER LACKIEREN VOR ORT bei der Siemens Healthineers AG am 12. Mai 2020 in Kemnath. Sichern Sie sich jetzt einen der limitierten Plätze!

Bild2_Titelbild
BESSER LACKIEREN vor Ort bei Siemens