Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


15.11.2019

Möbellackierung

Möbellackierung: 01.02.2016

Klasse statt Masse

Oldenburger Möbelwerkstätten: Holzoberflächen für exquisite Interieurs

Wer sich eine Yacht zulegt, will bei der Ausstattung auf nichts verzichten. Das Schiff wird zur persönlichen Visitenkarte und spiegelt Geschmack, Stil und Charakter seines Eigners wider. Dass hier kein Platz für Möbel von der Stange ist, versteht sich von selbst – das Interieur wird maßgefertigt, die Ausstattung ist exquisit, edel und erfüllt höchste Ansprüche.

Alle verbauten Materialien müssen nicht-brennbar, die Lacksysteme schwer entflammbar sein. Auch Furnier und Massivholz müssen vor dem Einbau imprägniert sein und über ein Brandschutzzertifikat verfügen. Quelle: Oldenburger Yacht

Alle verbauten Materialien müssen nicht-brennbar, die Lacksysteme schwer entflammbar sein. Auch Furnier und Massivholz müssen vor dem Einbau imprägniert sein und über ein Brandschutzzertifikat verfügen. Quelle: Oldenburger Yacht

Die Oldenburger Yacht Interior GmbH & Co. KG, eine Tochter der Oldenburger Möbelwerkstätten GmbH aus dem niedersächsischen Dinklage, hat sich auf die Einrichtung exklusiver Yachten aus wertvollem Holz spezialisiert. Das Unternehmen übernimmt darüber hinaus die Projektierung des Innenausbaus kompletter Superyachten und betreut Kunden und Werften aus ganz Europa. "Hochglanzoberflächen spielen bei unseren Auftraggebern eine große Rolle", erklärt Hermann Blömer, Leiter der Oberfläche am Standort Boschstraße. Der Weg dorthin ist allerdings langwierig und aufwändig, zumal die Brandschutzauflagen für Yachten besonders hoch sind. Alle verbauten Materialien müssen nicht-brennbar, die Lacksysteme schwer entflammbar sein. Als Trägerplatten kommen deshalb vor allem Alu-Waben, Blähglas oder Gipsplatten – jeweils mit Brandschutzzertifikat nach IMO-SOLAS – zum Einsatz. Auch Furnier und Massivholz müssen vor dem Einbau imprägniert sein und über ein Brandschutzzertifikat verfügen.

Lesen Sie den gesamten Beitrag in besser lackieren. Nr. 02/2016.

Oldenburger Yacht Interior GmbH & Co. KG, Dinklage, Hermann Blömer, Tel. +49 4443 972-231, h.bloemer@oldenburger.com, www.oldenburger.com

Sie haben besser lackieren. noch nicht abonniert? Besuchen Sie unseren besser lackieren.-Shop und sichern Sie sich Ihr persönliches Abonnement.

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

zum Formular

JETZT ANMELDEN

50 Mitarbeiter, 4 Anlagen, 3 Mio. Teile jährlich:

Digitalisierung? Unbedingt!

Wie meistert der mittelständische Lohnbeschichter Himmelsbach die Digitalisierung? Am 28. November 2019 bietet die Veranstaltungsreihe BESSER LACKIEREN VOR ORT fachlich ausgewählte Vorträge rund um die Produktdigitalisierung sowie Big Data in der Lohnbeschichtung. Eine ausführliche Werksführung rundet den Veranstaltungstag ab.

Himmelsbach_Digitalisierung_055
BESSER LACKIEREN vor Ort bei Himmelsbach