Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Schienenfahrzeuge

Schienenfahrzeuge: 05.09.2018

Zugbeschichtung par excellence

Veranstaltung in Wien bildet alle Bereiche der Beschichtung ab

In Wien findet vom 25. – 26. September 2018 die ECOLROMAT, die Konferenz für Bahnbeschichter und deren Umfeld, statt. Das Angebot richtet sich an Entscheider und Beschichter, deren tägliches Geschäft die Lackierung von Bahnkomponenten ist. In den Vorträgen präsentieren Experten der Branche aktuelle und spannende Themen aus der Welt der Zugbeschichtung. Dabei wird die gesamte Prozesskette abgedeckt: von Lackapplikationssystemen über Beschichtungsprozesse bis hin zur Qualitätskontrolle ist alles dabei. Im Fokus stehen innovative Beschichtungssysteme und Anlagentechniken. Unter anderem werden Sprühapplikationssysteme für die Bahnbeschichtung mit einer Beheizung von Farbschläuchen und Zerstäuberluft vorgestellt.

Die Ecolromat ist das Brachentreffen für Bahnbeschichter. Foto: Pixabay/Meditation

Die Ecolromat ist das Brachentreffen für Bahnbeschichter. Foto: Pixabay/Meditation

Dass im Schienenfahrzeugbereich eine automatische Beschichtung möglich ist, zeigen nicht nur zwei Expertenvorträge, sondern auch der Besuch der automatisierten Lackieranlage von Siemens in Wien-Simmering. Bei der Führung können sich die Besucher selbst ein Bild von der Funktionalität des Systems machen. Innovativ ist auch die Anwendung von Infrarotwärme zur Trocknung von Zügen, die in einem weiteren Vortrag vorgestellt wird. Im Bereich der Qualitätsüberprüfung decken die Vortragenden beispielsweise die Farbbestimmung oder den Vergleich natürlicher und künstlicher Alterungstest ab. Im Bereich der innovativen Lacksysteme werden Ultra-High-Solids-Lacke oder Beschichtungssysteme mit Feuerbeständigkeit vorgestellt. Welche Richtlinien bei der Beschichtung einzuhalten sind und auf was bei Klebevorgängen auf lackierten Flächen geachtet werden muss, sind weitere Highlights der Veranstaltung in Wien.

Nutzen Sie jetzt noch die Chance zur Last-Minute-Anmeldung unter: www.ecolromat.com.

Zum Netzwerken:
ECOLROMAT, Hannover, Astrid Günther, Tel. +49 511 9910-323, astrid.guenther@vincentz.net, Mareike Bäumlein, Tel. +49 511 9910-383, info@ecolromat.com, www.ecolromat.com

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Hersteller zu diesem Thema

Verwandte Inhalte

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

zum Formular

Technik & Produkte

Technik & Produkte: 19.10.2018

Achtung Steinschlag

Die Steinschlagprüfung simuliert Schäden am Fahrzeug und ist eine Methode mit relativ geringem Prüfaufwand. Dennoch sollten Anwender auf diese Parameter und Eigenschaften der Prüfmaterialien achten.

mehr
Fachliteratur