Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sonstige Beschichtungen
188 Element(e) für Sonstige Beschichtungen
BL_10_2018_T1_TobiasGrau_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, 27.05.2018

Abenteuer Pulvern

In Rellingen – kurz hinter Hamburg – hat der Leuchtenhersteller Tobias Grau seinen Firmensitz, etwas versteckt in einem ziemlich unspektakulären Gewerbegebiet. Wenn man aber das langgestreckte Gebäude mit den gebogenen Aluminiumfassaden und den großen Glasflächen sieht, weiß man, dass man richtig ist.

mehr

A9Rlcoeui_q2838c_21w_preview.jpg

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, 26.05.2018

Kampf den Keimen

Die Rudolf Gutbrod GmbH aus Dettingen zeigt auf der SurfaceTechnology Germany unter anderem "M-Line Microfree", eine  Beschichtung, die Bakterien, Pilze, Viren und Algen bekämpft.

mehr

Fecken-Kirfel.jpg

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, 14.05.2018

Wie mit einem Schuhlöffel eingepasst

Aachen: Recherche beim Schneidmaschinenhersteller Fecken-Kirfel. "Wir wollten eigentlich nur die nassbeschichteten Teile schneller trocknen. Herausgekommen ist eine Pulverbeschichtungsanlage, die wir wie mit einem Schuhlöffel in den Neubau eingepasst haben", berichtet Geschäftsführer Norbert Leyens mit Blick auf die neue Lackierhalle.

mehr

BL_08_2018_T1_Jungheinrich_1Bi_preview.jpg

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, 03.05.2018

Gutes Aussehen ist Pflicht!

Gelb sind sie, die Stapler von Jungheinrich – normalerweise. Bei der CNL GmbH im hessischen Butzbach würde es dagegen nicht weiter auffallen, wenn sich der Comic-Held Batman mit seinem Batmobil unter die Flurförderzeuge schummeln würde. Ganz in Schwarz hat der Logistikpartner der Cosnova Beauty Gruppe seine gesamte Fahrzeugflotte lackieren lassen. Dazu gehören Schubmaststapler, Frontlader sowie andere Fahrzeuge.

mehr

BL_04_2018_T1_Bremicker_Bi2_preview.jpg

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, 27.02.2018

Wegweisend

Die Bremicker Verkehrstechnik GmbH entwickelt und produziert hochmoderne Verkehrstechnik. "Dafür", so Kai-Uwe Pook, Prokurist und Bereichsleiter Produktion und Logistik bei Bremicker, "verarbeiten wir jährlich zirka 1000 t Aluminium als Ronden, Dreiecke oder andere Formate, mehrere 100 t Stahl und weit mehr als 125.000 m² Folien." Daraus entstehen Kleinverkehrszeichen, Großverkehrszeichen und touristische Hinweisschilder sowie dynamische Leitsysteme. Das Ausgangsmaterial für die Schilder sind Bleche aus Aluminium. Sie werden zugeschnitten, geschliffen, gereinigt, lackiert und anschließend mit Folien beschichtet. 

mehr