Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sonstige Beschichtungen

Sonstige Beschichtungen, Pulverbeschichten: 04.12.2015

Das Leuchten im Dunkeln

Phosphoreszierender Pulverlack lässt Trend-Rad im Dunkeln leuchten

Mit dem sogenannten "Night Bike" etablierte die Berliner Manufaktur 8bar bikes einen neuen Trend: Fahrräder, die im Dunkeln leuchten. Bei der Realisierung der Speziallackierung setzte 8bar bikes auf Brillux Industrielack: Dank der besonderen Pulverbeschichtung mit Lumifekt-Pulver "PE 5989" erhalten die Fahrräder ihren auffallenden phosphoreszierenden Effekt.

Urbaner Trend: Bei dem "Night Bike" setzt die Berliner Fahrradmanufaktur 8bar bikes auf Brillux Industrielack. Mit der phosphoreszierenden Pulverbeschichtung mit Lumifekt-Pulver "PE 5989" erhalten die Fahrräder ihren auffallenden Leucht-Effekt. Quelle: 8bar bikes

Urbaner Trend: Bei dem "Night Bike" setzt die Berliner Fahrradmanufaktur 8bar bikes auf Brillux Industrielack. Mit der phosphoreszierenden Pulverbeschichtung mit Lumifekt-Pulver "PE 5989" erhalten die Fahrräder ihren auffallenden Leucht-Effekt. Quelle: 8bar bikes

Reduziertes Design, minimales Branding, qualitativ hochwertige Komponenten und edle Farben – handgefertigte, individualisierte Fahrräder liegen heute im urbanen Trend. Die Berliner Fahrradmanufaktur 8bar bikes hat sich auf den Bau von Fahrrädern – insbesondere Singlespeed-Fahrrädern – spezialisiert und liegt damit am Puls der Zeit. Erstmalig in Großstädten wie New York als Fortbewegungsmittel für Fahrradkuriere entstanden, erfreuen sich die äußerst robusten Ein-Gang-Räder auch in deutschen Städten wachsender Beliebtheit. Fahrräder von der Stange gibt es bei 8bar bikes nicht, jedes Rad wird als Einzelstück nach den Vorgaben des Käufers gefertigt. Mit dem sogenannten "Night Bike" etablierte die Berliner Manufaktur einen neuen Trend: Fahrräder, die im Dunkeln leuchten. Bei der Realisierung der Speziallackierung setzte 8bar bikes auf Brillux Industrielack: Dank der besonderen Pulverbeschichtung mit Lumifekt-Pulver "PE 5989" erhalten die Fahrräder ihren auffallenden phosphoreszierenden Effekt.

Lesen Sie den gesamten Beitrag in besser lackieren. Nr. 20/2015.

8bar Bikes, Berlin,  Stefan Schott,  Tel. +49 1706536929, info@8bar-bikes.com, http://8bar-bikes.com; Brillux GmbH & Co. KG Industrielack, Unna, Karsten Kitscha, Tel. +49 2303 8805-105, k.kitscha@brillux.de, www.brillux-industrielack.de

Sie haben besser lackieren. noch nicht abonniert? Besuchen Sie unseren besser lackieren.-Shop und sichern Sie sich Ihr persönliches Abonnement.

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie: ,

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Verwandte Inhalte

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

zum Formular

Technik & Produkte

Technik & Produkte: 19.10.2018

Achtung Steinschlag

Die Steinschlagprüfung simuliert Schäden am Fahrzeug und ist eine Methode mit relativ geringem Prüfaufwand. Dennoch sollten Anwender auf diese Parameter und Eigenschaften der Prüfmaterialien achten.

mehr
Fachliteratur