Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Industrielle Anwendungen > Sonstige Beschichtungen > Schadensfälle in der Lackiertechnik aufklären

07.12.2019

Sonstige Beschichtungen

Sonstige Beschichtungen: 29.10.2014

Schadensfälle in der Lackiertechnik aufklären

Seminar für Lackanwender, Anlagenbauer und Sachverständige

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA bietet vom 12. bis 13. November 2014 in Stuttgart ein Seminar an, das sich an Lackanwender, Anlagenbauer und Sachverständige richtet und über Schadensfälle in der Lackiertechnik aufklärt.

Fehlfunktionen von Lackieranlagen und Lackierfehler können zu Schadensfällen führen und resultieren häufig in juristischen Auseinandersetzungen: In Zivilverfahren lassen die streitenden Parteien dann die Schadensursache und deren Verantwortung durch das Gericht klären. Im Rahmen des Seminars können sich die Teilnehmer über die analytischen Möglichkeiten zur Aufklärung von Schadensfällen informieren. Dabei erhalten Sie Hilfen für die Beurteilung und erfahren Maßnahmen zur Vermeidung sowie deren Reparatur. Auch die Nutzung von Spezifikationen und Pflichtenheften im Vorfeld sowie die Vorgehensweise bei bereits aufgetretenen Schäden werden erörtert. Der Seminarleiter, Wolfgang Klein vom Fraunhofer IPA, ist ein aus vielen Jahren der Gutachtertätigkeit erfahrener Experte. Das Fachwissen des Sachverständigen ist auch bei der Planung und Optimierung von Lackierprozessen und der Projektionierung neuer Lackieranlagen für Lackanwender von Vorteil.

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart, Wolfgang Klein, Tel. +49 711 970-1757, wolfgang.klein@ipa.fraunhofer.dewww.ipa.fraunhofer.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

zum Formular

JETZT ANMELDEN

50 Mitarbeiter, 4 Anlagen, 3 Mio. Teile jährlich:

Digitalisierung? Unbedingt!

Wie meistert der mittelständische Lohnbeschichter Himmelsbach die Digitalisierung? Am 28. November 2019 bietet die Veranstaltungsreihe BESSER LACKIEREN VOR ORT fachlich ausgewählte Vorträge rund um die Produktdigitalisierung sowie Big Data in der Lohnbeschichtung. Eine ausführliche Werksführung rundet den Veranstaltungstag ab.

Himmelsbach_Digitalisierung_055
BESSER LACKIEREN vor Ort bei Himmelsbach