Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Technik & Produkte
1097 Element(e) für Technik & Produkte
BL_16_2018_T1_DIN_Prüfen_1Bi_1Ta_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Mess- & Prüftechnik, 30.09.2018

Drum prüfe…

Egal in welcher Stufe des Prozesses – es muss geprüft werden, will man ein verlässlich gutes Ergebnis bei der Beschichtung erzielen. Dazu gibt es die unterschiedlichsten Verfahren, die zerstörend, nicht-invasiv oder sogar berührungslos arbeiten. Ein Beispiel für zerstörende Verfahren ist das Keilschnittverfahren. Dieses ist nach DIN EN ISO 19399 zur Bestimmung der Trockenschichtdicke einsetzbar und beruht auf der Auswertung einer definiert erzeugten Schichtverletzung.

mehr

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 29.09.2018

Designer-Roboteranzüge

Gekatex stellt seit vielen Jahren Roboter­-Schutzhüllen her. Neu im Portfolio sind maß­ge­fer­tigte Roboterabdeckungen speziell für den Lackierpro­zess.

mehr

Leckagebewertung-sonotec.jpg

Kategorie: Mess- & Prüftechnik, 27.09.2018

Smartes Leckagemanagement

Die Lokalisierung undichter Stellen an Druckluftsystemen ist ein bewährtes Verfahren, um Energie zu sparen. Die Erstellung von Berichten als Nachweis für das Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001 ist jedoch mit einem hohen Zeitaufwand verbunden. Geräte im Smartphone-Format begleiten jetzt den Instandhalter während des gesamten Prozesses: von der regelmäßigen Leckagesuche über die automatische Bewertung bis zur Dokumentation.

mehr

BL_15_2018_T1_Denios_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Umwelttechnik, 26.09.2018

Lacke lagern, aber sicher!

Lacke, auch wasserlösliche, enthalten Lösemittel. Beide Lackarten können brennen und explodieren und müssen daher in speziellen Lacklagern aufbewahrt werden. Diese Lacklager zählen nach den deutschen Landesbauverordnungen zu den Sonderbauwerken, an die der Gesetzgeber besondere Anforderungen stellt, ihnen aber auch Erleichterungen gestattet. "Das generell erforderliche, bauaufsichtliche Brandschutzkonzept deckt jedoch nur den baurechtlichen Teil ab," erklärt Carsten Heumann, Technical Supervisor Sales bei der Denios AG.

mehr

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 26.09.2018

Damit kein Funke überspringt

Gase, Dämpfe und Stäube können schnell eine gefährliche, explosive Umgebung erzeugen. Die neuen ATEX-Lampen von Ledlenser erfüllen die Anforderungen und Zertifizierungen für ATEX. Für die ATEX-Zone 0/20 gilt die höchste Sicherheitsstufe, für die das Solinger Unternehmen die Lampen der "EX"-Serie entwickelt hat.

mehr

BESSER LACKIEREN