Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Technik &­­­ Produkte

14.07.2020
Technik &­­­ Produkte
1311 Element(e) für Technik &­­­ Produkte
Das neue Gerät lässt individuelle Einstellungen zu. Quelle: TQC

Kategorie: Mess- & Prüftechnik, 25.05.2012

Auf Waschbarkeit und Abrasion prüfen

TQC präsentiert jetzt das neue Waschbarkeits- und Abrasionsprüfgerät "SP5000", das es ermöglicht, die Widerstandsfähigkeit lackierter Oberflächen aus unterschiedlichsten Materialien gegen mechanische Reinigung zu untersuchen.

mehr

In der Lackierkabine kann der Lackierer die Traversen über eine Hub- und Senkstation in die ergonomisch richtige Arbeitshöhe absenken. Quelle: Redaktion

Kategorie: Metalllackierung, Kabinen-Anlagen-Technik, 25.05.2012

Profile und Konstruktionen aus Stahl effizient strahlen und lackieren

Das niedersächsische Unternehmen Schone & Bruns stellt Gerüstkonstruktionen, Rohrbrücken und Sonderkonstruktionen für Kunden aus den Bereichen Chemie, Petrochemie und Kraftwerksbau her. Für die Beschichtung der Konstruktionen hat das Unternehmen in eine neue Lackieranlage investiert.

mehr

Die geringe Größe des Mess- geräts und die schwenkbare Messsonde ermöglicht die Schichtdickenmessung auch an schwer zugänglichen Bereichen. Quelle: List-Magnetik

Kategorie: Mess- & Prüftechnik, 11.05.2012

Schichtdicken einfach und genau messen

Die neu entwickelte Messgerätegeneration "Top-Check" von List-Magnetik  ermöglicht es Anwendern jetzt, Schichtdicken  auch an unzugänglichen Bereichen zu messen.

mehr

Nach dem Anschleifen und Reinigen erfolgt die Grundierung von Hand in der neuen Lackier- und  Trockenkabine, die mit einer Wärmerückgewinnung ausgestattet ist. Quelle (zwei Fotos): Redaktion

Kategorie: Umwelttechnik, 11.05.2012

Roboter umweltfreundlich lackieren

Der Wunsch nach einem umweltgerechten und effizienten Lackierprozess hat die Reis GmbH & Co. KG dazu geführt, in ein neues Lackierzentrum zu investieren. In einer neuen Halle lackiert das Unternehmen seit Anfang Januar im Zweischichtbetrieb Roboter und Baugruppen, bevor sie der Montage zugeführt werden.

mehr

Komplexe Prozesse wie in der Automobilindustrie lassen sich ganzheitlich analysieren und nachhaltig verbessern.

Kategorie: Kabinen-Anlagen-Technik, Mess- & Prüftechnik, 11.05.2012

Optimierungspotenziale gezielt lokalisieren

Immer komplexer werdende Maschinen und Anlagen lassen sich auf Basis der Prozessdaten, die von Anlagensteuerung und Visualisierungssystem bereitgestellt werden, nur bedingt optimieren. Mit speziellen "Datenspürhunden", die die Prozessparameter direkt aus der Feldbus-Kommunikation extrahieren, und einer ganzheitlichen Analysesoftware kann man hingegen Taktzeiten verkürzen, Betriebskosten sparen und die Qualität erhöhen.

mehr

BESSER LACKIEREN

Für Ihren perfekten Auftritt:

BESSER LACKIEREN Media Information 2018

BESSER LACKIEREN Media Information 2018