Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Automatisierungstechnik

Automatisierungstechnik: 10.06.2019

Effiziente Lagerhaltung dank Big Data

Die neue Lagerverwaltungssoftware von Cosys erfasst jede Warenbewegung vom Wareneingang bis zur Einlagerung. Dies kann in Beschichtungsunternehmen u.a. die Überwachung von Lackbeständen vereinfachen.

Um Durchlaufzeiten zu reduzieren, gilt es auch die Lagerhaltung effizienter zu machen. Foto: Cosys

Um Durchlaufzeiten zu reduzieren, gilt es auch die Lagerhaltung effizienter zu machen. Foto: Cosys

Die mobile Software für MDE-Geräte und Smartphones erfasst dafür durch Barcodescanning Artikel, Aufträge, Lieferscheine und Lagerplätze. Neben den Artikeln wird die Artikelmenge und gegebenenfalls die Chargen- / Seriennummer aufgenommen. Alle Daten können anschließend an die Big Data Plattform "Cosys WebDesk" übermittelt werden, um sie für wichtige Lagerkennzahlen durch entsprechende Analytics Algorithmen auszuwerten. Des Weiteren sind im "WebDesk" alle im Lager getätigten Buchungen und Lagerbestände einsehbar.

Genaue Daten zum Wareneingang, Einlagerungen, Kommissionierungen oder Aufträgen können im "WebDesk" aufgerufen werden. Da nicht jedes Lager immer gleich ist, setzt der Hersteller mit seiner Lagerverwaltungssoftware auf eine hohe Modularität. Aus diesem Grund besteht die Software aus unterschiedlichen Modulen, die jeweils einen typischen Lagerprozess darstellen. Zu nennen sind die Module Wareneingang, Einlagerung, Umlagerung, Kommissionierung, Inventur oder Bestandskorrektur. Es gibt aber noch weitere additive Module und Prozesse der Lagerhaltung. Aus einem Baukasten an Modulen kann jedes Unternehmen sich somit eine individuell angepasste Lagerverwaltungssoftware zusammenstellen, die genau die Bedürfnisse und Anforderungen des Unternehmens entspricht.Mobile Scanner von Cosys können Daten aus unterschiedlichsten ERP-Systemen wie Navision, AX, SAP und vielen weiteren verarbeiten. Dazu wird dem System ein Datensatz als Datei, per Datenbankview oder eine direkte Ansprache des WebService übertragen. Die verarbeiteten Daten werden dem ERP-System zur Weiterverarbeitung übermittelt. Zentrales Monitoring und die Prozessteuerung erfolgt über den "WebDesk".

Zum Netzwerken:
Cosys Ident GmbH, Holle-Grasdorf, Dirk Baule, Tel. +49 5062 9000, vertrieb@cosys.de, www.cosys.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Hersteller zu diesem Thema

Technik & Produkte

Technik & Produkte: 19.10.2018

Achtung Steinschlag

Die Steinschlagprüfung simuliert Schäden am Fahrzeug und ist eine Methode mit relativ geringem Prüfaufwand. Dennoch sollten Anwender auf diese Parameter und Eigenschaften der Prüfmaterialien achten.

mehr

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

zum Formular