Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Kabinen-Anlagen-Technik
432 Element(e) für Kabinen-Anlagen-Technik
90.jpg

Kategorie: Kabinen-Anlagen-Technik, 30.08.2017

Luftfilter anwenderfreundlich und realitätsnah bewerten

In der Oberflächenbeschichtung kann Staub zu Qualitätsproblemen führen. Für Lackierbetriebe stellt dabei meist das Partikelspektrum um 10 µm die relevante Größenklasse dar. Diese wird in einer neuen Prüfnorm zur Filterbewertung erstmals gezielt berücksichtigt.

mehr

BL_12_2017_Heinzig_Ropa Kleinteilanlage 20_preview.jpg

Kategorie: Kabinen-Anlagen-Technik, 05.07.2017

Neue Vorbehandlungs- und Pulverbeschichtungsanlage mit flexibler Fördertechnik

Im Januar 2017 hat die ALPHA Oberflächentechnik GmbH, ein Unternehmen der Heinzig Group, eine neue Vorbehandlungs- und Pulverbeschichtungsanlage von Rippert in Betrieb genommen.

mehr

BL_12_2017_T1_Geico_Bi2_preview.jpg

Kategorie: Kabinen-Anlagen-Technik, 04.07.2017

Im Achteck statt im Viereck lackieren

Ein zukunftsweisendes Konzept für Lackieranlagen hat Geico Taiki-Sha jetzt vorgestellt. Es heißt "J-Hive" und besteht im Grundkonzept aus einer Kabine mit achteckigem Grundriss.

mehr

ADLER_Wasserlackfabrik_Abfüllroboter_preview.jpg

Kategorie: Kabinen-Anlagen-Technik, 03.07.2017

Wasserlacke hochmodern produzieren und abfüllen

Rund 16 Monate nach der Grundsteinlegung hat der Lackhersteller Adler jetzt eigenen Angaben zufolge, die modernste Wasserlackfabrik Europas in Betrieb genommen. In der neuen Fabrik können künftig bis zu 30.000 t Wasserlack pro Jahr produziert werden.

mehr

Jürgen Brummel_preview.jpg

Kategorie: Kabinen-Anlagen-Technik, 03.07.2017

Kontinuierliche Instandhaltung

"Wir haben die Wartung unserer Anlagen komplett in die Hände der Mitarbeiter gelegt", berichtet Jürgen Brummel, Leiter der Pulverbeschichtung bei heroal.

mehr

Passend zum Thema

Cover Lackierereien planen und optimieren

Lackierereien planen und optimieren
Das Standardwerk für die allgemeinen Zusammenhänge zur Planung und Optimierung von Lackierprozessen, vor allem für die blechverarbeitenden Betriebe.

Lackierereien planen und optimieren