Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Lackierhilfsmittel
282 Element(e) für Lackierhilfsmittel
Eine Spülwasserprobe enthält nach einem Entfettungsbad Rückstände  unbekannter Art sowie einen Biofilm. Quelle (zwei Fotos): Ulrich Grajecki GmbH

Kategorie: Nasslackieren, Lackierhilfsmittel, 08.07.2013

Schädlichen Mikroorganismen keine Chance geben

Aus Umweltschutzgründen sind Schwermetalle und organische Lösemittel aus Tauchlacken verbannt. Ihr Fehlen bedeutet jedoch eine mikrobiologische Schwächung: Die Klagen über vermehrten Bakterien- und Pilzbewuchs in KTL- und ATL-Anlagen häufen sich. Die Grajecki GmbH hat mit "Imunell" eine Desinfektionsmittel-Reihe entwickelt, die die sensiblen Lacke im Tauchbad für mehrere Wochen gegen Bakterienbefall schützen kann.

mehr

Der Sensorhandschuh färbt sich in Gegenwart eines Gefahrstoffs – hier im Fall Kohlenmonoxid – blau. Quelle: Fraunhofer EMFT

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 13.05.2013

Handschuh warnt vor toxischen Stoffen

Sicherheit hat in Labors und der Produktion höchste Priorität. Künftig müssen gefährdete Mitarbeiter, z.B. in Lackierbetrieben, nur einen Handschuh anziehen, um vor toxischen Stoffen gewarnt zu sein: Das intelligente Textil erkennt giftige Substanzen und zeigt dies auch gleich an.

mehr

Die Einteilung in vier Kategorien erleichtert die Auswahl des richtigen Schutzanzugs. Quelle:3M

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 14.03.2013

Bestens geschützt

Mit sechs zusätzlichen Schutzanzügen und einer neuen Einteilung in vier unterschied­liche Kollektionen (Klassik, Komfort, Premium, Spezial)­präsentiert 3M ab sofort ein ­völlig neues Schutzanzug-Sor­timent.

mehr

Innenansicht des Waschautomaten „PWA 800i Airless“: Benutzer können mit dem Gerät Lackierpistolen ohne Schlauchdemontage äußerlich reinigen. Quelle: Uwe Marx

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 14.03.2013

Lackierzubehör effizient reinigen

Die Uwe Marx Oberflächentechnik GmbH hat jetzt mit dem Pistolenwaschautomat "PWA 800i Airless" und dem Pistolenwaschspülgerät "PWS 700i" neue Geräte für eine effiziente Reinigung auf den Markt gebracht.

mehr

Die Endloskolben-Technologie ermöglicht scherarmes Dosieren und Fördern. Quelle: ViscoTec

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 13.03.2013

Flüssigkeiten scherarm dosieren

Für die Förderung und Dosierung von scherempfindlichen Materialien bietet ViscoTec jetzt ein System an, welches auf dem Endloskolbenprinzip basiert. In Lacken enthaltene Mikroverkapselungen, Pigmente und Füllstoffe bleiben bei dieser Technik vollständig erhalten.

mehr