Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Lackierhilfsmittel
281 Element(e) für Lackierhilfsmittel
Beim Schweizer Flugzeughersteller Pilatus ist die mobile Lichtwand im Einsatz, um den Rumpf und die Tragflächen einer PC-12 für den letzten Oberflächencheck in der Produktion optimal auszuleuchten. Quelle (Foto, Grafik): Visomax

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 11.03.2013

Letzter Schliff für edle Oberflächen

Die Nachfrage nach hochwertigen Oberflächen ist vor allem in der Automobilindustrie ungebrochen. Die Visomax Coating berät Unternehmen in Sachen Klavierlackfinish und führt dieses vor Ort in den Herstellungsprozess ein – unabhängig davon, ob es sich um eine Serienproduktion oder um einzelne Fahrzeuge handelt.

mehr

Bei 10 m Standardlänge beträgt das Schlauchgewicht  nur 1,5 kg. Quelle: Anest Iwata

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 14.12.2012

Neuer handlicher Lackierluftschlauch

Anest Iwata bringt jetzt ein neues Lackierzubehör auf den Markt: Der Lackierluftschlauch mit hochfester synthetischer Textilumflechtung zeichnet sich vor allem durch seine Leichtigkeit aus. Das Schlauchgewicht beträgt bei einer Standardlänge von 10 m lediglich 1,5 kg.

mehr

Silikonstopfen vor der Entlackung: Durch die Wiederverwendung können Unternehmen Kosten für Stopfen und Abdeckmaterial reduzieren. Quelle: EntlackungsServiceNord

Kategorie: Vorbehandeln & Entlacken, Lackierhilfsmittel, 14.12.2012

Silikonstopfen effizient entlacken und im Kreislauf nutzen

Die Firma EntlackungsServiceNord hat jetzt eine neue Methode entwickelt, Silikonstopfen und -abdeckmaterial in einer Qualität zu entlacken, in der der Kunde es ohne weitere Behandlung wieder einsetzen kann.

mehr

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 07.09.2012

Schutzanzug-Sortiment erweitert

Mit sechs zusätzlichen Schutzanzügen und einer neuen Einteilung in vier unterschiedliche Kollektionen präsentiert 3M ab sofort ein völlig neues Schutzanzug-Sortiment.

mehr

Voraussetzung für qualitativ hochwertige Lackierergebnisse ist die absoluter Sauberkeit in der Lackieranlage und den Arbeitsplätzen der Mitarbeiter. Quelle (zwei Fotos): L&S

Kategorie: Lackierhilfsmittel, 03.08.2012

Nach dem Lackieren ist vor dem Lackieren

Reibungslose Lackierprozesse wollen minutiös geplant sein. Für Wilhelm Gunter Degener von L&S Oberflächentechnik beginnen sie mit einem gut ausgerüsteten Arbeitsplatz und zuverlässigem Equipment, das allzeit verfügbar ist.

mehr