Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Lackierhilfsmittel

Lackierhilfsmittel: 26.07.2017

Kunststoffe mit Trockeneis schonend reinigen

Die Asco Kohlensäure AG hat ein innovatives Trockeneisstrahlgerät vorgestellt – den "Asco Nanojet". Dieser wurde speziell für die Kunststoffindustrie entwickelt, ist aber auch für andere Anwendungen geeignet.

Eine Mühle zerkleinert die Trockeneispellets im "Asco Nanojet" vor der Aufbringung. Quelle: Asco Kohlensäure AG

Eine Mühle zerkleinert die Trockeneispellets im "Asco Nanojet" vor der Aufbringung. Quelle: Asco Kohlensäure AG

Im Maschinenkörper des Gerätes ist eine Pelletmühle integriert, die Trockeneispellets zerkleinert. Dadurch entsteht eine Vielzahl feiner Eispartikel, die auf die Bauteiloberfläche auftreffen und diese reinigen. Aufgrund der geringeren Trägheit und größeren Oberfläche der kleinen Eispartikel muss weniger Trockeneis und Druckluft für die Reinigung eingesetzt werden. Zudem entsteht wegen des reduzierten Druckluftbedarfes ein niedrigerer Lärmpegel. Im "Asco Nanojet" kommen zudem neu entwickelte Strahldüsen und eine ergonomische Strahlpistole mit integriertem Cutter zum Einsatz. Der Cutter ermöglicht es, bei Bedarf die bereits vorzerkleinerten Pellets nochmals zu verfeinern. Für sehr empfindliche Bauteile kann so eine extrem schonende Reinigung gewährleistet werden.

Asco Kohlensäure AG, CH-Romanshorn, Roberto Sammali, Tel. +41 71 466 80 83, roberto.sammali@ascoco2.com, www.ascoco2.com

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Technik & Produkte

Technik & Produkte: 19.10.2018

Achtung Steinschlag

Die Steinschlagprüfung simuliert Schäden am Fahrzeug und ist eine Methode mit relativ geringem Prüfaufwand. Dennoch sollten Anwender auf diese Parameter und Eigenschaften der Prüfmaterialien achten.

mehr

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

zum Formular