Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Technik &­­­ Produkte > Mess- & Prüftechnik > Neues automatisches Tiefungsprüfgerät

06.04.2020

Mess- & Prüftechnik

Mess- & Prüftechnik: 25.03.2020

Neues automatisches Tiefungsprüfgerät

Das jetzt von TQC Sheen vorgestellte automatische Tiefungsprüfgerät bietet dem Anbieter zufolge optimale Bedingungen zur Definition der Widerstandsfähigkeit von Farben, Lacken oder ähnlichen Produkten gegen Rissbildung und/oder Ablösung von einem Metallsubstrat anhand einer visuellen Beurteilung.

Das Instrument wird mit einer Halterung für optische Geräte geliefert. Foto: TQC

Das Instrument wird mit einer Halterung für optische Geräte geliefert. Foto: TQC

Das In­strument unterzieht das Testsubstrat einer graduellen Verformung durch Tiefung. Das neue Tiefungsprüfgerät entspricht vielen internationalen Normen, einschließlich EN-ISO 1520 und DIN 53156. Gemäß EN-ISO 1520 müssen die Bleche langsam mit einer gleichmäßigen Geschwindigkeit zwischen 0,1 mm/s und 0,3 mm/s ohne Unterbrechung verformt werden. Besonders bei dickeren Stahlblechen ist eine unterbrechungsfreie Verformung mit handbetriebenen Prüfgeräten nicht immer möglich. Die Verformungs­geschwindigkeit des automatischen Tiefungsprüfgeräts kann für Stahlbleche auf 0,01 - 0,6 mm/s (max. Blechdicke 0,8 mm) und für Aluminiumbleche (max. Blechdicke 1,2 mm) sogar auf bis zu 0,7 mm/s eingestellt werden. Das automatische Tiefungsprüfgerät ist mit "Triple I-Navigation Intelligent Illumination"-Interface ausgestattet. Da bei diesem Interface jeweils nur die aktiven Funktionstasten aufleuchten, ist eine sehr intuitive Bedienung möglich, was durch die Informationen auf dem Vollfarbdisplay des Geräts ergänzt wird. Nach jedem Durchgang oder jeder festgelegten Durchgangsreihe werden Statistiken angezeigt. Das Setup im benutzerdefinierten Modus kann auf Wunsch durch ein Passwort geschützt werden. Während des Prüfdurchgangs kann der Tiefungskörper angehalten / wieder in Gang gesetzt werden. Um eine maximale Sichtbarkeit bei allen möglichen Arten von farbigen Testsub­straten zu gewährleisten, kann die Farbe zur Ausleuchtung der Testsubstrate geändert werden, um so einen maximalen Kontrast zu erzielen. Sowohl die Lichtstärke der LEDs als auch die Richtung der Lichtquelle ist einstellbar. Das automatische Tiefungsprüfgerät wird mit einer Halterung für optische Geräte geliefert, auf der das optionale USB-Digitalmikroskop montiert werden kann. Mit seiner 20- bis 200-fachen Vergrößerung kann die Feinstruktur von Oberflächen bestimmt werden.

Zum Netzwerken:
TQC Sheen GmbH, Hilden, Ebru Pektas, Tel. +49 2103 25326-0, ebru.pektas@tqcsheen.com, www.tqcsheen.com

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Hersteller zu diesem Thema

Technik & Produkte

Technik & Produkte: 19.10.2018

Achtung Steinschlag

Die Steinschlagprüfung simuliert Schäden am Fahrzeug und ist eine Methode mit relativ geringem Prüfaufwand. Dennoch sollten Anwender auf diese Parameter und Eigenschaften der Prüfmaterialien achten.

mehr

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

zum Formular