Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Technologien & Substrate
878 Element(e) für Technologien & Substrate
epg-ag-008Ausschnitt-web.jpg

Kategorie: Metalllackierung, 27.02.2019

Sol-Gel-Technologie als Ersatz für Chrom (VI)

In der Beschichtungsindustrie wird es in Zukunft nur mit Ausnahmeregelungen möglich sein, Chrom (VI) zu verwenden. Für viele Anwendungen – insbesondere im Bereich der dekorativen Oberflächenveredelungen – muss deshalb nach Alternativen gesucht werden.

mehr

BL_03_2018_Meeh2_preview.jpg

Kategorie: Pulverbeschichten, 26.02.2019

Neue Dimensionen

Der Verkauf der Walter Th. Hennecke GmbH an die litauische Umega Group AB im Jahr 2016 war für das Unternehmen der Anlass, die Produktion auszubauen und in neue Technologien zu investieren.

mehr

Listicle.jpg

Kategorie: Metalllackierung, 21.02.2019

Die sechs Stufen der Piesslinger-Pulverbeschichtung

Das österreichische Unternehmen Piesslinger beschichtet unter anderem Profile, Bleche und andere Kleinteile aus Aluminium auf drei Pulverlackierungs. Der Pulverbeschichtungsprozess erfolgt in sechs Schritten und wird nach den Vorgaben der GSB dokumentiert.

mehr

BL_03_2019_Piesslinger1_preview.jpg

Kategorie: Metalllackierung, 18.02.2019

Qualität für alle Klimazonen

Als Sensenschmiedebetrieb 1553 gegründet, ist die Piesslinger GmbH aus Molln/Oberösterreich heute einer der größten Aluminiumkomponentenerzeuger, Eloxal- und Pulverbeschichtungsbetriebe in Mitteleuropa. Das Unternehmen beliefert Fenster- und Türenhersteller sowie Metallbauer, aber auch die Automobilindustrie oder Produzenten von Haushaltsgeräten.

mehr

BL_03_2019_T1_IPA_2Bi_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Pulverbeschichten, 17.02.2019

Stratifizierende Beschichtungen

Seit einigen Jahren befasst sich das Fraunhofer IPA zusammen mit dem Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V. mit Stratifizierungseffekten in Pulverlack-Mischungen, da die kosteneffiziente, umweltfreundliche und nachhaltige Pulverlackierung weiter an Bedeutung gewinnen wird. Dazu muss es jedoch gelingen, die derzeitigen technischen Limitierungen zu überwinden.

mehr

NEU in Industrielle Anwendungen

17.04.2019

Fertigungstiefe erweitert, Flexibilität erhöht

Mehr Qualität, Flexibilität und weniger Handling – gleich mehrere Gründe sprachen dafür, die Beschichtung der Blechbauteile selbst auszuführen. Seit Juni 2018 lackiert man bei Wilsberg Metalltechnik nun im eigenen Werk und wird damit dem Anspruch der Kunden nach hoher Beschichtungsgüte und schnellen Lieferzeiten gerecht.

mehr

Die Award-Finalisten stehen fest

vn_bl_award_rgb
 

Sehen Sie selbst: Die Nominierten des BESSER LACKIEREN Awards 2018 stehen fest.

Award-Nominierte 2018

Kontakt

Dr. Astrid Günther

Dr. Astrid Günther

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-323

Fax: +49 511 9910-339

zum Formular

Passende Bücher