Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Technologien & Substrate
934 Element(e) für Technologien & Substrate
Der „NovaJet-CAT“ kann mit einer Schlitz-, Fokus- oder Standarddüse ausgestattet werden. Quelle: NovaJet-CAT

Kategorie: Vorbehandeln & Entlacken, 01.04.2011

Mit leistungsstarkem Plasma vorbehandeln

Das bei Atmosphärendruck arbeitende leistungsstarke Plasmagerät "NovaJet-CAT" hat die ABCCoron GmbH entwickelt und zusammen mit der Proserve GmbH gebaut. Das Gerät wird auf der Hannover Messe von Diplacon Industrievertretungen präsentiert.

mehr

Das „Iridite EXD“-Verfahren eignet sich speziell für die Vorbehandlung von Aluminium und dessen Legierungen. Quelle: MacDermid

Kategorie: Pulverbeschichten, Vorbehandeln & Entlacken, 01.04.2011

Werkstücke vor dem Pulvern chromfrei vorbehandeln

Die von MacDermid neu- und weiterentwickelten "Iridite NR4-T"- und "Iridite EXD"-Verfahren bieten Anwendern dem Hersteller zufolge einen ausgezeichneten Korrosionsschutz, eine optimale Lackhaftung und eine hohe Wirtschaftlichkeit.

mehr

Kategorie: Nasslackieren, 18.03.2011

Aktuelle Fahrzeuglacke live

BASF stellt auf der ECS u.a. ein breites Lackspektrum für den Automobilbau vor und bringt eine Reihe neuer Produkte auf den Markt.

mehr

Kategorie: Nasslackieren, 18.03.2011

Nachhaltige und hochwertige Polyurethanlacke

Das Unternehmen Perstorp ist im Bereich der Polyurethansysteme mit seinen Produkten und Erfahrungen in einer marktführenden Position. Das beinhaltet Qualitätsprodukte für den direkten Einsatz in Lack- und Klebstoffformulierungen.

mehr

Die matten Pulverlacke haben einen Glanz von 20-35 Einheiten im 60° Winkel. Quelle: Ganzlin

Kategorie: Pulverbeschichten, 18.03.2011

Neue NT-Pulverlacksysteme in matter Qualität

Ergänzend zu glänzenden und seidenglänzenden witterungsbeständigen NT-Pulverlacken der Serien "FA" und "ST" bietet der Hersteller Ganzlin jetzt die "FA-MA412"-Serie an. Dahinter verbergen sich neue matte Pulverlacke mit einem Glanz von 20 - 35 Einheiten im 60° Winkel, die Anwender 15 min bei 160 °C Objekttemperatur einbrennen können.

mehr

NEU in Industrielle Anwendungen

20.09.2019

Praxistauglicher Qualitätsstandard

Der Arbeitskreis "Qualitätssicherung Nasslack" hat die Arbeiten an einem neuen Qualitätsstandard für die Flüssigbeschichtung fast abgeschlossen. Fachleute aus den unterschiedlichsten Bereichen unterstützen die QIB bereits seit 2017 bei der Erstellung eines Standards mit ihrer Expertise. Der Qualitätsstandard soll, ähnlich wie der bereits existierende für die Pulverbeschichtung, die Anforderungen an die Flüssigbeschichtung grundlegend vereinheitlichen.

mehr

Die Award-Finalisten stehen fest

vn_bl_award_rgb
 

Sehen Sie selbst: Die Nominierten des BESSER LACKIEREN Awards 2018 stehen fest.

Award-Nominierte 2018

Kontakt

Jola Horschig

Jola Horschig - Redaktion besser lackieren

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-322

zum Formular

Passende Bücher