Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Holzlackierung
110 Element(e) für Holzlackierung

Kategorie: Holzlackierung, Lackierhilfsmittel, 07.02.2014

Holzlackierungen im LVLP-Verfahren applizieren

Anest Iwata hat jetzt die Lackierpistole "LPH-400 classic plus" für die Niederdruckbeschichtung im Holzbereich vorgestellt. Diese arbeitet mit dem LVLP-Verfahren (Low volume, low pressure), das im Gegensatz zum HVLP-Verfahren einen deutlich geringeren Luftbedarf aufweist.

mehr

Kategorie: Holzlackierung, 07.02.2014

Umweltfreundlich lackieren

Die Plantag Coatings GmbH und Jordan Lacke GmbH zeigen auf ihrem Messestand neue, leistungsstarke Lacksysteme für Industrie und Handwerk. Im Fokus stehen bei Jordan Effektlacke, die die Möglichkeit bieten, Oberflächen mit eindrucksvollen optischen und haptischen Eigenschaften zu produzieren.

mehr

Wagner präsentiert Lösungen für die Applikation von Nass- und Pulverlacken für die Holz- und Möbelindustrie. Quelle: J. Wagner

Kategorie: Nasslackieren, Pulverbeschichten, Holzlackierung, 06.02.2014

Lösungen für Nass- und Pulverlackierung

Die J. Wagner GmbH zeigt auf der ZOW Komponenten und Anlagen zum Auftragen von Nass- und Pulverlacken auf Holz und Möbeloberflächen. Eine neue Technologieentwicklung des Unternehmens macht es möglich, MDF-Standardplatten mit
Pulver elektrostatisch zu beschichten.

mehr

Der neue Lack lässt sich z.B. auf Küchenmöbeln einsetzen. Quelle: Votteler

Kategorie: Holzlackierung, 06.02.2014

Hochglanzoberflächen durch klassischen Lackaufbau erzielen

Verarbeiter von Beschichtungsmaterialien für Holz und Holzwerkstoffe schätzen sie: die Füller und Schwabbellacke auf Basis ungesättigter Polyesterharze (UPE). Hier setzt Votteler mit der neuesten Generation von Füller und Schwabbellack an, um die Verarbeitung der Produkte ohne Abstriche noch flexibler zu gestalten.

mehr

3H präsentiert Lösungen für die Hochglanzlackierung von Möbeloberflächen. Quelle: 3H-Lacke

Kategorie: Holzlackierung, 06.02.2014

Für jeden Effekt die richtigen Materialien einsetzen

Die Bandbreite der derzeit gefragten Oberflächen ist breit: matt, hochglänzend, strukturiert, im Antik oder Shabby-Look, unifarben in Pastell oder knalligen Farbtönen, möglichst natürlich wirkende Holzoberflächen. 3H liefert für jedes gewünschte Finish und für jede denkbare Optik das passende Material – verbunden mit dem dazugehörigen Anwendungs-Know-how und je nach Anforderung wasserbasiert, als Lösemittel- oder als UV-Lack.

mehr

Buch-Tipp

Filmfehler an Holzlacken

Ein ausführlicher Fehlerkatalog

Cover Filmfehler an Holzlacken

Fehler bei der Beschichtung von Holz und Holzwerkstoffen lassen sich auch in heutiger Zeit nicht gänzlich vermeiden. Dieses Buch behandelt typische Lackfilmfehler und gibt Hilfestellung zum schnellen Erkennen und Vermeiden.

Mehr