Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Holzlackierung

Holzlackierung: 16.05.2019

Highlights der ­Holzbeschichtung

LIGNA 2019 zeigt, was moderne Oberflächentechnik leisten kann

Vom 27. bis 31. Mai 2019 findet auf dem Messegelände in Hannover die LIGNA, Weltleitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlagen zur Holzver- und -bearbeitung, statt. Auf über 130.000 m² Netto-Ausstellungsfläche präsentieren sich mehr als 1500 Aussteller aus 50 Ländern.

Die Oberflächentechnik finden die Besucher in den Hallen 15, 16 und 17. Foto: Deutsche Messe

Die Oberflächentechnik finden die Besucher in den Hallen 15, 16 und 17. Foto: Deutsche Messe

Neuheiten sind in allen Segmenten zu erwarten: von der Forsttechnik über die Möbelproduktion bis zum Fensterbau, der Werkzeugtechnik und der Oberflächentechnik. Zu sehen sind weiterhin Möbelfertigungsanlagen im Live-Einsatz, IoT-Plattformen als Grundpfeiler von Indus­trie 4.0, Forschungsprojekte und Networking in allen Bereichen. Eine der größten Herausforderungen ist im gesamten Feld der Holzver- und -bearbeitung der hohe Individualisierungsdruck, der Serienfertigung und Massenware zunehmend ablöst, gleichermaßen aber kurze Lieferzeiten und hohe Rentabilität sowie Effizienz fordert. Die Oberflächentechnik finden die Besucher in den Hallen 16 und 17 sowie in Teilen der Halle 15. Bei den über 130 Ausstellern sind innovative Techniken zu sehen, mit denen die neuesten Trends zu haptischen, matten oder spiegelnden Oberflächen umgesetzt werden können. Digitaldruck, Dekortiefdruck, Inspektionssysteme, die neue Generation der Spritzlackiersysteme oder den Einsatz von Robotern bildet die Messe unter dem Fokusthema "Smart Surface Technology" ab. Auch hier spielen Digitalisierung und Automatisierung eine entscheidende Rolle.

Fakten zur LIGNA

Veranstaltungszeitraum: 27. bis 31. Mai 2019 

Veranstaltungsort: Messegelände Hannover

Öffnungszeiten: Täglich von 9.00 - 18.00 Uhr

Eintrittspreise:

  • Tagesticket: 33,00 Euro
  • Ermäßigtes Tagesticket: 13,00 Euro
  • Dauerticket: 48,00 Euro

Ergänzend zur Ausstellung bietet die Messe themenbezogene Rundgänge an. Tour 2 befasst sich mit "Smarten Oberflächentechnologien" und wird in Deutsch und in Englisch durchgeführt:

  • Montag, 27.5.2019: 14.00 - 16.00 Uhr (Englisch)
  • Dienstag, 28.5.2019: 10.00 - 12.00 Uhr (Deutsch); 14.00 - 16.00 Uhr (Englisch)
  • Mittwoch, 29.5.2019: 10.00 - 12.00 Uhr (Englisch), 14.00 - 16.00 Uhr (Deutsch)

Treffpunkt ist jeweils Pavillon P36, Meeting Point (zwischen Halle 17 und 26). Die Teilnahmegebühr be­trägt 18,00 Euro. Die Anmeldung ist vor Ort oder online unter t1p.de/9ct2 möglich.

Zum Netzwerken:
www.ligna.de­

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Hersteller zu diesem Thema

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

Fax: +49 511 9910-339

zum Formular

Technik & Produkte

Technik & Produkte: 19.10.2018

Achtung Steinschlag

Die Steinschlagprüfung simuliert Schäden am Fahrzeug und ist eine Methode mit relativ geringem Prüfaufwand. Dennoch sollten Anwender auf diese Parameter und Eigenschaften der Prüfmaterialien achten.

mehr
Bücher