Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Metalllackierung
135 Element(e) für Metalllackierung
Die neuartige Nanobeschichtung sorgt z.B. bei Automobilendrohrblenden für den Erhalt der glänzenden Optik des Aluminiums. Quelle: EPG/Frisch

Kategorie: Automobillackierung, Metalllackierung, 18.11.2011

Nanobeschichtung macht Aluminium widerstandsfähiger

Das klassische Metall für den Leichtbau – Aluminium – zeigt neben seinen hervorragenden Eigenschaften zwei Schwächen: die Korrosion der Oberfläche und die geringe Härte, vor allem wenn es sich um hoch veredelte Oberflächen handelt. Die EPG AG stellt jetzt eine Sol-Gel-Beschichtung vor, die gegen diese Schwächen vorgeht.

mehr

Kategorie: Vorbehandeln & Entlacken, Metalllackierung, 18.11.2011

Neue Vorbehandlungstechnologien contra klassische Phosphatierung

Aktuelle Praxisanwendungen zeigen, dass zahlreiche Unternehmen aufgrund der zunehmenden Sensibilität bei der Metallvorbehandlung vermehrt auf umweltschonende Technologien setzen. Die Chemetall GmbH aus Frankfurt hat drei Ersatzsysteme auf den Markt gebracht, die den traditionellen Phosphatierverfahren qualitativ nicht nachstehen und in puncto Wirtschaftlichkeit einen deutlichen Vorsprung aufweisen.

mehr

Simone Fischer

Kategorie: Trocknen, Metalllackierung, Kunststofflackierung, 04.11.2011

„Die Temperaturführung bei den einzelnen Trocknungsschritten ist entscheidend“

Hybridstrukturen aus Metall und Kunststoff ermöglichen die rationelle Fertigung von multifunktionalen Leichtbaustrukturen, in denen die unterschiedlichen Eigenschaften der beteiligten Werkstoffe synergetisch genutzt werden.

mehr

Hybridbauteile kombinieren gezielt die Stärken von Kunststoff und Stahl und kommen daher z.B. im Automobilbau serienmäßig zum Einsatz – hier beim Frontend des Audi A8. Quelle: Audi

Kategorie: Metalllackierung, Kunststofflackierung, 21.10.2011

Mit Hybridtechnik zu mehr Designfreiheit und vielseitigeren Oberflächen

Hybridstrukturen aus Metall und Kunststoff ermöglichen die rationelle Fertigung von multifunktionalen Leichtbaustrukturen, in denen die unterschiedlichen Eigenschaften der beteiligten Werkstoffe synergetisch genutzt werden. Eine gezielte Kunststoffauswahl ermöglicht zudem unproblematische Vorbehandlungs- und Lackierprozesse.

mehr

Innerhalb kürzester Strahlzeiten werden bei allen Teilen (hier eine Rotornabe) optimale Strahlergebnisse erzielt. Die Beschickung erfolgt über einen integrierten Einschienen-Stichkran.Quelle: Rösler

Kategorie: Lohnbeschichtung, Metalllackierung, Kabinen-Anlagen-Technik, 21.10.2011

Mit einer Hängebahn-Strahlanlage den Durchsatz steigern und Kosten senken

Immer größere und schwerere Gussteile machten bei der UWS Rothenseer Guss- und Metallbearbeitungs GmbH die Investition in ein neues Strahlsystem erforderlich. Der Lohnbearbeiter entschied sich für das vollautomatische Hängebahn-Strahlsystem "RHBE 40/30" von Rösler.

mehr

Buch-Tipp

Schäden an Korrosionsschutz-Beschichtungen

Ein ausführlicher Fehlerkatalog

Cover Schäden an Korrosionsschutz-Beschichtungen

Die Autoren stellen in diesem übersichtlichen und praktischen Fehlerkatalog an einem kompakten Modell das Korrosionsschutzsystem dar und zeigen potentielle Fehlerquellen.

Mehr