Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Technologien & Substrate > Pulverbeschichten

02.12.2020
Pulverbeschichten
362 Element(e) für Pulverbeschichten
hartje_stammhaus_hoya_0_preview.jpg

Kategorie: Pulverbeschichten, 05.11.2015

Neue Pulverlackieranlage für Fahrradhersteller

Aufgrund der hohen und weiter steigenden Nachfrage nach auftragsbezogen gefertigten Fahrrädern unter dem Dach der Hartje Manufaktur (Marken Contoura, Hartje und Isy) hat sich der Großhändler Hermann Hartje KG zum Bau einer eigenen Lackieranlage am Stammsitz Hoya entschlossen.

mehr

dfd.PNG

Kategorie: Pulverbeschichten, 22.10.2015

Mit Pulverlackslurries Schäden an Pulverbeschichten reparieren

Die Reparatur von Pulverbeschichtungsschäden an bereits ausgelieferten oder verbauten Bauteilen mit dem Original-Pulverlack ist bisher unmöglich. Eine neue, bisher nicht verfügbare Methode Pulverbeschichtungsschäden mit dem Original-Pulverlack zu reparieren, stellt die Applikation von Pulverlackslurries (PLS) dar. Entsprechende Lösungen hat das iLF entwickelt.

mehr

BL_216_2015_Alphatec-Brennberg2_preview.jpg

Kategorie: Pulverbeschichten, 29.09.2015

Zwillingsanlage für ­effiziente Beschichtung

Weil sich die Farbverteilung im Lackierprozess durch die stark wachsende Produktion änderte und vor allem eine Standardfarbe stark zulegte, entschieden sich die Verantwortlichen bei  Alphatec Schaltschranksysteme GmbH dafür, die neue Anlagenkonfiguration zu duplizieren. Dafür hat das Unternehmen eine weitere Anlage, speziell ausgerichtet auf den Einfarbenbetrieb, installiert.

mehr

Unbenannt.PNG

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, Pulverbeschichten, 09.09.2015

Dosen mit Pulverlack innenbeschichten

Kosmetikverpackungen stellen besonders hohe Anforderungen an die Oberflächen, die mit den eingefüllten Produkten direkt in Kontakt kommen. Der Umstieg von Nass- auf ­Pulverlackieren brachte Tubex eine qualitative Verbesserung und lohnte sich auch wirtschaftlich.

mehr

BL_14_2015_IPA_Bild2_preview.jpg

Kategorie: Pulverbeschichten, Trocknen, 07.09.2015

Pulverlack mit Infrarotstrahlern effizient einbrennen

Bei der Entwicklung schneller und kompakter Pulverbeschichtungskonzepte, die z.B. im Precoatingbereich (Coil- und Can-Coating) für flache Substrate oder Kleinteile erforderlich sind, setzt das Fraunhofer IPA auf schnelle Einbrenntechniken. Die IR-Technik stellt dabei eine wichtige Alternative bzw. Ergänzung zur klassischen Temperaturbehandlung der Pulverlackschicht mittels Umluftofens dar.

mehr

Wieder erhältlich

Schäden an Pulverlackschichten

Jetzt wieder erhältlich!

Schäden an Pulverlackschichten

Häufige Schadensbilder an Pulverbeschichtungen und deren typische Ursachen. So lässt sich schnell erkennen, wie man Fehler künftig vermeidet.

Schäden an Pulverlackschichten

Mehr zum Thema

Technologie-Report Innovative Lackierkonzepte

Cover_Technologie_Report_Innovative_Lackierkonzepte

Best-Practise-Konzepte von führenden Unternehmen.
Ergebnisse praxisnaher und nutzwertiger Forschungsprojekte.
Industrie 4.0-Szenarien und deren aktuelle Umsetzung.

Technologie-Report: Innovative Lackierkonzepte