Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Pulverbeschichten
335 Element(e) für Pulverbeschichten
Bei einer Temperatur von ungefähr 220 °C dauert die Vernetzung ca. 2 min. Quelle: Redaktion

Kategorie: Pulverbeschichten, 20.05.2011

Pulverbeschichtete Werkstücke in Sekunden vernetzen

Für die Vernetzung von pulverbeschichteten Werkstücken hat Wobek Oberflächenschutz in Zusammenarbeit mit Bauer Anlagen und dem Institut für Korrosionsschutz Dresden eine Beschichtungsstraße mit Wirbelstromtechnologie realisiert. Sie ermöglicht kurze Durchlaufzeiten und sehr geringen Energieeinsatz.

mehr

Fehler im Gussmaterial können nach der Pulverbeschichtung Schäden an der Oberfläche verursachen. Quelle: Dr. Herrmann

Kategorie: Pulverbeschichten, 06.05.2011

Fehler beim Pulvern von Gusswerkstoffen vermeiden

Häufig treten bei der Pulverbeschichtung von Teilen aus Alu-Druckguss Oberflächenfehler auf – wie beispielsweise minimale Bläschen trotz optimierter nasschemischer Reinigung und Tempern des Substratmaterials.

mehr

Das neue System kombiniert laut Hersteller einen hochqualitativen Schutz unter extremen klimatischen Bedingungen und aggressiver Atmosphäre mit hoher Umweltverträglichkeit. Quelle: DuPont

Kategorie: Pulverbeschichten, 06.05.2011

Neuer Pulverlack-Primer für Stahl entwickelt

"Alesta ZeroZinc" ist laut DuPont CoatingsSolutions ein innovatives Korrosionsschutz-Pulverlacksystem, das einen hochqualitativen Schutz unter extremen klimatischen Bedingungen und aggressiver Atmosphäre mit hoher Umweltverträglichkeit kombiniert.

mehr

Stefan Sommer

Kategorie: Pulverbeschichten, 06.05.2011

„Die neuen Systeme gewährleisten eine höhere Produktionssicherheit“

Ergänzend zu glänzenden und seidenglänzenden witterungsbeständigen NT-Pulverlacken hat der Hersteller Ganzlin mit der "FA-MA412"-Serie matte Systeme entwickelt. Über aktuelle Entwicklungen, Kundenanforderungen und Trends sprach besser lackieren! mit Stefan Sommer, Projektleiter Entwicklung und Produktprüfung.

mehr

Kategorie: Nasslackieren, Pulverbeschichten, 01.04.2011

Energie- und ressourceneffiziente Beschichtungsverfahren

Wagner zeigt auf der SurfaceTechnology zahlreiche neue Produkte im Bereich Nasslack- und Pulverapplikation.

mehr

Wieder erhältlich

Schäden an Pulverlackschichten

Jetzt wieder erhältlich!

Schäden an Pulverlackschichten

Häufige Schadensbilder an Pulverbeschichtungen und deren typische Ursachen. So lässt sich schnell erkennen, wie man Fehler künftig vermeidet.

Schäden an Pulverlackschichten

Mehr zum Thema

Technologie-Report Innovative Lackierkonzepte

Cover_Technologie_Report_Innovative_Lackierkonzepte

Best-Practise-Konzepte von führenden Unternehmen.
Ergebnisse praxisnaher und nutzwertiger Forschungsprojekte.
Industrie 4.0-Szenarien und deren aktuelle Umsetzung.

Technologie-Report: Innovative Lackierkonzepte