Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Technologien & Substrate > Pulverbeschichten > Eigenbeschichtung zielführend umgesetzt

06.08.2020

Pulverbeschichten

Pulverbeschichten: 28.06.2020

Eigenbeschichtung zielführend umgesetzt

Gehäuse für technische Anlagen pulverbeschichten

Um höhere Flexibilität in der Herstellung und eine Reduktion der logistischen Kosten und Aufwände zu erreichen, hat de Crignis sich dazu entschieden, eine eigene Pulverbeschichtungsanlage installieren zu lassen.

Der Schwerpunkt des Leistungsspektrums von de Crignis liegt auf dem Gehäusebau inklusive Systemlösungen. Foto: Nordson

Der Schwerpunkt des Leistungsspektrums von de Crignis liegt auf dem Gehäusebau inklusive Systemlösungen. Foto: Nordson

Mit den Produkten der Firma de Crignis hatten viele Menschen bereits Kontakt, ohne es zu wissen: das schwäbische Unternehmen stellt Parkschein- und Geldautomaten her. "Früher haben wir die Beschichtung ausschließlich extern vornehmen lassen", erklärt Herwig Kleiner, Geschäftsführer bei de Crignis. "Der logistische Aufwand war enorm!" Den Zuschlag für die neue Anlage erhielt CS Oberflächentechnik, welche von der Beratung über die Planung bis hin zum Aufbau das Projekt durchgeführt hat. Die Wahl ist dabei auf eine mit acht "Encore HD" Automatik-Pulverpistolen ausgestattete, "ColorMax³" Schnellfarbwechsel-Pulverkabine gefallen. Überzeugt hat an dem Modell vor allem die Optimierung auf einen schnellen und verschleppungsfreien Farbwechsel. Auch die Möglichkeit, Rezepte im System zu hinterlegen und für einen Wechsel wieder aufzurufen, stellt für de Crignis einen großen Vorteil dar.

Weitere Details zu der neuen Nordson Pulverbeschichtungsanlage und deren Einsatz bei de Crignis, erfahren Sie in BESSER LACKIEREN 10-11/2020.

Zum Netzwerken:
de Crignis GmbH, Augsburg, Herwig Kleiner, Tel. +49 821 74027-0, vertrieb@de-crignis-gmbh.de, www.de-crignis-gmbh.de
CS Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Göppingen, Jörg Zimmerhackel, Tel. +49 7165 9297650, info@coating-systems.net, www.coating-systems.net
Nordson Deutschland GmbH, Erkrath, Thomas Krauze, Tel. +49 211 9205141, ics.eu@nordson.com, www.nordson.com/ics

________________________________________

Sie wollen BESSER LACKIEREN abonnieren?
In gedruckter Form können Sie Ihr persönliches Exemplar hier bestellen.

Über diese Seite können Sie die digitale Ausgabe einschl. eines gedruckten Exemplars abonnieren.
Weitere Pluspunkte: Sie können BESSER LACKIEREN auf dem PC, dem Tablet und dem Smartphone lesen und Artikel in den Ausgaben ab 2016 nachschlagen. Und es dürfen vier Kollegen mitlesen.

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

zum Formular

Technik & Produkte

Technik & Produkte: 19.10.2018

Achtung Steinschlag

Die Steinschlagprüfung simuliert Schäden am Fahrzeug und ist eine Methode mit relativ geringem Prüfaufwand. Dennoch sollten Anwender auf diese Parameter und Eigenschaften der Prüfmaterialien achten.

mehr